Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Brand in Behindertenwohnheim: Passanten helfen bei Räumung

In einem Wohnheim für Menschen mit Handicap in Lorsch (Kreis Bergstraße) ist am Dienstagabend ein Zimmerbrand ausgebrochen. Dem «engagierten und beherzten Einschreiten» einer Betreuerin sowie zweier Passanten sei es zu verdanken, dass niemand verletzt wurde, teilte die Polizei in Heppenheim am Mittwoch mit. Die vier Bewohner seien in Sicherheit gebracht worden. Zuvor hatte eine Betreuerin den Brandgeruch bemerkt. Zwei Passanten bemerkten den Brand den Angaben zufolge ebenfalls. Laut Mitteilung unterstützten sie die Betreuerin «in herausragender Weise bei der weiteren Räumung des Wohnheims».
Feuerwehr
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Wie ein Polizeisprecher am Mittwoch mitteilte, ergaben erste Ermittlungen, dass der Brand wahrscheinlich von einem Toaster ausgegangen war. Die Höhe des Schadens wird auf wenige Tausend Euro geschätzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Serie
Tv & kino
Komparsen für Serie gesucht – Männer gern mit Schnäuzer
Iris Apfel
People news
«Greises Modesternchen»: Fashion-Ikone Iris Apfel gestorben
Tanzshow „Let's Dance“
Tv & kino
Für Comedienne Maria Clara Groppler hat es sich ausgetanzt
In welchen Ländern gibt es 5G? Was Du wissen musst
Das beste netz deutschlands
In welchen Ländern gibt es 5G? Was Du wissen musst
Elon Musk
Internet news & surftipps
Musk verklagt ChatGPT-Entwickler OpenAI
Apple Fahne
Internet news & surftipps
Apple will Risiken durch alternative App-Stores minimieren
Thomas Tuchel
Fußball news
Trotz Dämpfer: Tuchel für Lazio-Rückspiel zuversichtlich
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent