Programm zur Förderung von abschlussgefährdeten Jugendlichen

Hessen weist bei den Schulabgängern ohne Hauptschulabschluss eine Quote von 5,4 Prozent aus und liegt damit unter dem Bundesdurchschnitt. Das Programm «Pusch» sowie viele weitere Maßnahmen würden dazu beitragen, dass Hessen seit Jahren bei der Schulabbrecherquote im Bundesvergleich gut abschneide, sagte Kultusminister Alexander Lorz (CDU) am Donnerstag in Wiesbaden. Der Bundesdurchschnitt lag den Angaben zufolge bei 6,2 Prozent.
Stühle stehen in einem Klassenzimmer auf den Tischen. © Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

An dem Programm «Pusch» (Praxis und Schule) beteiligen sich Schulen in ganz Hessen. Die teilnehmenden Jugendlichen sollen an den allgemeinbildenden Schulen dabei so frühzeitig wie möglich unterstützt und auf den Hauptschulabschluss vorbereitet werden. Sie lernen dazu laut Ministerium an drei Tagen in der Schule und an zwei Tagen im Betrieb oder in der Berufsschule.

Bei dem Programm gehe es neben der Vermittlung von Basiskompetenzen zu einem erheblichen Teil auch darum, das Selbstwertgefühl und die Motivation der Jugendlichen zu steigern, sagte der Minister. Die Corona-Pandemie habe die Zahl der Schülerinnen und Schüler zudem vergrößert, denen das Lernen schwerfalle. Gerade Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien hätten erheblich mit den Auswirkungen der Pandemie zu kämpfen. Das Programm werde aus Landesmitteln und Mitteln des Europäischen Sozialfonds finanziert.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
People news
Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Tv & kino
Klassiker: Wann läuft "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" im TV?
Tv & kino
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Familie
Ganz oder gemahlen? : So holt man das Beste aus Kardamom heraus
Testberichte
Test: VW ID.5 : Für Alltag und Ausflug
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Bildung: Bildungsmonitor: Brandenburg verbessert sich um einen Platz
Regional hessen
Sommerferien: Große Ferien beginnen: Kurse für Deutsch und Schwimmen
Wirtschaft
Arbeitsmarkt: Ausbildung und Studium: Nur 43 Prozent im Zeitrahmen
Regional sachsen anhalt
Bildung: Mehr Schüler ohne Schulabschluss in Sachsen-Anhalt
Regional hessen
Bildung: Was erwartet Hessens Schüler in und nach den Sommerferien?
Regional hessen
Kultusminister: Lorz zum Corona-Winter: Schulen in Hessen sind vorbereitet
Regional mecklenburg vorpommern
Zulassung: Streit um neue Privatschule in Stralsund beigelegt
Regional hessen
Digitalisierung: Rund 68.300 Tablets und Notebooks für Hessens Lehrer