Sperrungen am Nordwestkreuz und Darmstädter Kreuz

Im Rhein-Main-Gebiet werden ab der nächsten Woche Teile vom Nordwestkreuz bei Frankfurt sowie vom Darmstädter Kreuz für den Verkehr gesperrt. Grund hierfür seien Bauarbeiten, teilte die Autobahn GmbH des Bundes am Freitag mit. So kann ab Freitag, 9. September, 21 Uhr, eine Woche lang nicht mehr von der A5 in Fahrtrichtung Kassel auf die A66 in Richtung Frankfurt-Stadtmitte gewechselt werden. Vom 16. bis zum 19. September wird der Übergang der A5 in Fahrtrichtung Basel zur A66 Richtung Stadtmitte gesperrt.
Autos stehen an einer Baustelle im Stau. © Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Zudem darf ab Samstag, 10. September, 20 Uhr, bis Sonntag, 11. September, 10 Uhr, die Autobahn 67 im Darmstädter Kreuz in Fahrtrichtung Frankfurt nicht mehr befahren werden. In der folgenden Nacht wird die A5 im Darmstädter Kreuz gesperrt. Die jeweiligen Umleitungen werden ausgeschildert.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Bundesliga: «Fantasielos»: Leverkusen wartet auf Schick
Tv & kino
Hollywood: «Gladiator»-Fortsetzung soll 2024 ins Kino kommen
Tv & kino
Justiz: Iran: «Taxi Teheran»-Regisseur Jafar Panahi auf Kaution frei
People news
Mit 88 Jahren : Modesesigner Paco Rabanne gestorben
Internet news & surftipps
Internet: Twitter bringt neues Bezahl-Abo nach Deutschland
Das beste netz deutschlands
Featured: Das sind die 5 besten ChatGPT-Alternativen
Reise
Reisenews: Great Lakes mit dem Boot, Aborigines und Bahnvisionen
Auto news
Daimler Freightliner Supertruck II: Gegen den Widerstand