220 Millionen Euro für Degussa-Bank

Für 220 Millionen Euro will die Oldenburgische Landesbank (OLB) die Degussa-Bank übernehmen. Eine entsprechende Vereinbarung wurde bereits am Mittwoch unterzeichnet, wie die OLB mitteilte. Etwa 340.000 Kunden sollen zu ihr wechseln. Regional ergänze der Schwerpunkt der Degussa-Bank im Westen und Süden Deutschlands das Nord-Geschäft der Oldenburger gut. Der Hauptsitz des Degussa-Instituts - zu unterscheiden vom Goldhändler Degussa - ist in Frankfurt. Aufsichtsbehörden müssen dem Deal noch zustimmen.
In Fünfergruppen gestapelt liegen Silberbarren bei der Deutschen Gold- und Silberscheideanstalt (DEGUSSA) im Tresor. © picture alliance/dpa/Archivbild

OLB-Chef Stefan Barth sieht in dem Geschäft Wachstumschancen für das eigene Geldhaus. Es wurde angedeutet, dass auch Kosten sinken sollen - die Rede ist von einem «erheblichen Potenzial für Synergien».

Die Degussa-Bank betreibt Niederlassungen auf dem Gelände von Partnerfirmen und bezeichnet sich als «Worksite-Bank». Einer der bisherigen Hauptgesellschafter ist der Warburg-Eigner Christian Olearius. Ihm zufolge fiel die Entscheidung für den Verkauf nicht leicht. Pläne soll es aber länger gegeben haben. Die Hamburger Privatbank M.M. Warburg ist jüngst vor allem im Zusammenhang mit dem Cum-Ex-Steuerskandal bekanntgeworden.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: WM-Mut durch Wembley-Revanche: Flick verlangt Antworten
Tv & kino
Verstorbene Schauspielerin: Tod von Louise Fletcher: «Eine der absolut Größten»
Internet news & surftipps
Software: SAP und Abu Dhabi wollen stärker zusammenarbeiten
People news
Erich-Kästner-Preis: Teresa Enke für Entstigmatisierung von Depression geehrt
Tv & kino
Herbig-Film über Fall Relotius: Bully: «Ich konnte mir die Flunkerei einfach nicht merken»
Internet news & surftipps
Energie: IT-Systeme des Bundes weiterhin nicht umweltfreundlich
Handy ratgeber & tests
Featured: watchOS 9: Diese Neuerungen bringt das Apple-Watch-Update mit
Mode & beauty
Klare Kante: Mailänder Fashion Week: Etros Neuer überzeugt beim Debüt
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Oldenburgische Landesbank: OLB zahlt 220 Millionen Euro für Degussa-Bank
Regional hamburg & schleswig holstein
«Cum-Ex»-Skandal: Thering: Gedächtnisverlust von Scholz ist unglaubwürdig
Inland
Bürgerschaft: Finanzbeamte: Keine Kenntnis von gelöschten «Cum-Ex»-E-Mails