Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bahn: Keine Zugverspätungen nach Kabeldiebstahl bei Mannheim

Nach dem Kabeldiebstahl bei Mannheim läuft der Nah- und Fernverkehr bei Mannheim laut der Deutschen Bahn nun ohne Verspätungen. Das teilte eine Bahnsprecherin am Montag mit. Nach dem Diebstahl war es auf der Strecke zwischen Mannheim-Waldhof und dem hessischen Lampertheim zu Verspätungen gekommen. Ebenso betroffen war der Fernverkehr Frankfurt/Main und Mannheim, da die Züge etwas langsamer fahren mussten. Dies sei jetzt nicht mehr der Fall, hieß es bei der Bahn.
Reiseverkehr zur Weihnachtszeit
Eine Anzeige informiert über eine Zugabfahrt im Hauptbahnhof Frankfurt/Main. © Andreas Arnold/dpa

Bislang unbekannte Täter hatten am Donnerstag an der Bahnstrecke zwischen Mannheim-Waldhof und Lampertheim mehrere Kilometer Kupferkabel in einem Kabelschacht zerschnitten, wie die Bundespolizei am Freitag berichtete. Der Schacht sei wegen Bauarbeiten geöffnet gewesen. Zudem stahlen die Täter mehrere Hundert Meter Kabel, die für die Leit- und Sicherungstechnik der DB wichtig waren.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Pokémon Horizonte: Neue Serie ohne Ash Ketchum
Tv & kino
Pokémon Horizonte: Neue Serie ohne Ash Ketchum
Fallout-Serie: Das Ende erklärt – was passiert in den Vaults wirklich?
Tv & kino
Fallout-Serie: Das Ende erklärt – was passiert in den Vaults wirklich?
Kettcar
Musik news
Kettcar auf Platz eins der Album-Charts
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Xperia 10 VI: Macht Sony alles anders?
Handy ratgeber & tests
Xperia 10 VI: Macht Sony alles anders?
Xabi Alonso
Fußball news
Alonsos Leverkusen vor historischem Titel
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen