Drittligist Wehen Wiesbaden siegt in Meppen

Der SV Wehen Wiesbaden hat zum Auftakt des 15. Spieltages der 3. Fußball-Liga einen 3:0 (2:0)-Sieg beim SV Meppen gefeiert. Dank des achten Saisonerfolges verbesserten sich die Hessen mit 27 Punkten zumindest über Nacht auf den dritten Tabellenplatz. Ivan Prtajin mit einem Doppelpack in der 5. und 87. Minute und John Iredale (11.) erzielten die Tore für das Team von Trainer Markus Kauczinski.
Ein Fußballspieler spielt den Ball. © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Der frühe Doppelschlag spielte den Hessen in die Karten. Erst traf Prtajin nach einer Freistoßflanke von Brooklyn Ezeh per Kopf, dann legte Iredale aus Nahdistanz nach. In der Folge kam Meppen besser ins Spiel und zu einigen Möglichkeiten, die jedoch ungenutzt blieben. In der Schlussphase machte Prtajin mit seinem achten Saisontor alles klar.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Satiriker: Böhmermann: Rückzug wie von Raab «erstrebenswert»
Sport news
Tennis: «Es tut mir leid» - Klage gegen Tennisstar Kyrgios abgewiesen
Musik news
Musikpreis: Beyoncé greift nach spektakulärem Grammy-Rekord
Musik news
Musik: Viel Pop, etwas Country: Bewährter Mix von Shania Twain
Auto news
Hochgelegter Nissan Ariya: Zwischen den Polen
Internet news & surftipps
Quartalszahlen: Apple, Amazon und Alphabet enttäuschen Börse
Job & geld
Erfolgreiche Jobsuche: Wie ein Bewerbungscoaching funktioniert
Internet news & surftipps
Alphabet: Google macht seine ChatGPT-Konkurrenz startklar