Walrossbulle Odin ist wieder gefragt

Odin hat wieder eine Braut. Der Walrossbulle aus dem Hagenbeck Tierpark in Hamburg hat seit kurzem Damenbesuch. Die Walrossdame Ninotschka aus dem belgischen Zoo Pairi Daiza darf die nächsten Monate mit Europas einzigem Walrosszuchtbullen im Eismeer plantschen, wie Hagenbeck am Mittwoch mitteilte. Ende November sei Ninotschka in Begleitung ihrer Tierpflegerin nach Hamburg gereist.
Walrossbulle Odin bekommt zu seinem 22. Geburtstag im Tierpark Hagenbeck eine Fisch-Torte. © Daniel Reinhardt/dpa/Archivbild

Im vergangenen Jahr war sie bereits zusammen mit der Walrossdame Petruska schon in Hamburg - allerdings bekam nur Petruska Nachwuchs. Nun werde ein neuer Versuch gestartet. Die kommenden Monate verbringen Odin und Ninotschka viel Zeit miteinander. Im Frühjahr kommenden Jahres verlässt Ninotschka Hamburg dann wieder und mit etwas Glück erblickt in rund 15 Monaten ein Walrossjungtier in Belgien das Licht der Welt, wie der Tierpark weiter hoffnungsvoll mitteilte.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Musik news
US-Sängerin: Beyoncé ist erfolgreichster Grammy-Star aller Zeiten
Musik news
Auszeichnungen: Kim Petras gewinnt mit Sam Smith Grammy für «Unholy»
People news
Auszeichnungen: US-Schauspielerin Viola Davis erreicht «EGOT»-Status
Fußball news
Bundesliga: Medien: Hoffenheim trennt sich von Trainer Breitenreiter
Handy ratgeber & tests
Featured: Google Pixel 8: Welche Upgrades spendiert Google seinem Top-Smartphone?
Testberichte
Kurztest: Suzuki Vitara Dualjet 1.5 Hybrid: Besser spät als nie
Das beste netz deutschlands
Featured: MacBook Pro 2024: Das ist zum neuen Modell bekannt
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S23 vs. iPhone 14: Die Top-Handys 2023 im Vergleich