Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Winnetou II: Zwischen Lovestory und Action

Ein aufwendiges Bühnenbild, eine Geschichte zwischen Liebe, Verrat und Heldentum: Die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg bieten in diesem Jahr wieder ein actionreiches Spektakel für Hunderttausende.
Karl-May-Spiele in Bad Segeberg
Die Schauspieler Sila Sahin (l-r) als Ribanna, Jan Hartmann als Old Firehand und Alexander Klaws als Winnetou stehen bei den Karl-May-Spielen in dem Stück «Winnetou II - Ribanna und Old Firehand» zusammen. © Daniel Bockwoldt/dpa

Ribanna, Häuptlingstochter und starke Frauenfigur der Karl-May-Spiele in Bad Segeberg, muss sich zwischen zwei Helden entscheiden. Wie die wechselhafte Liebesgeschichte inmitten des actiongeladenen Stücks «Winnetou II - Ribanna und Old Firehand» ausgeht, können die Zuschauer in der Kalkbergarena vom 29. Juni an in 72 Aufführungen verfolgen. Unter der Regie von Nicolas König haben Stars, Komparsen, Stuntleute und Tiere vom Pferd bis zum Adler seit Wochen bei Wind und Wetter geprobt. Am Freitag wurden erste Szenen der 71. Saison mit Musik und Tanz, Kampfgetümmel, Schießereien und Explosionen vorgeführt.

Wie immer bei Karl May geht es um das Ringen zwischen Gut und Böse, um Treue und Verrat. In diesem Jahr steht die starke und selbstbewusste junge Ribanna im Mittelpunkt des Geschehens, gespielt von Sila Sahin, die viele Fernsehzuschauer unter anderem aus der Fernsehserie «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» kennen. «Winnetou II ist der einzige Roman, in dem Winnetou sich verlieben darf», sagte die Geschäftsführerin Ute Thienel. «Es wird wieder sehr emotional.»

Publikumsliebling Alexander Klaws ist zum vierten Mal als Winnetou in Bad Segeberg. An seiner Seite reitet Jan Hartmann («Kreuzfahrt ins Glück») als Westmann Old Firehand. Durchtriebener und skrupelloser Gegenspieler ist Nick Wilder als Schurke Emery Forster. Wilder, der den echten Wilden Westen von Montana zu seiner Heimat gemacht hat, ist dem deutschen Publikum zum Beispiel als Schiffsarzt vom «Traumschiff» oder als «Herr Kaiser» aus einer Versicherungswerbung bekannt. Auf der Seite der Bösen spielen unter anderem Dustin Semmelrogge und das Karl-May-Urgestein Joshy Peters am Kalkberg. Auch Regisseur König ist mit von der Partie. Er schlüpft in die Rolle des fiesen Häuptlings Parranoh. Für die Guten sind unter anderem Sascha Hödl, Volker Zack, Stephan A. Tölle und Patrick. L. Schmitz mit dabei.

Die Aufführungen laufen vom 29. Juni bis zum 8. September immer donnerstags bis samstags um 15.00 Uhr und 20.00 Uhr sowie sonntags um 15.00 Uhr. In der vergangenen Saison waren mehr als 430.000 Zuschauer zu den Karl-May-Spielen nach Bad Segeberg gekommen. Die Kalkberg GmbH hat nach Thienels Angaben mehr als 950.000 Euro in die Modernisierung der Arena investiert, unter anderem für das Verlegen von Glasfaserkabeln, in neue Lautsprecher und Scheinwerfer sowie das Bühnenbild, zu dem auch Old Firehands Hütte in schwindelerregender Höhe am Felsen gehört. Die Produktionskosten liegen bei rund 6,4 Millionen Euro.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Olli Schulz bereitet Senfeier bei Böhmermann zu
Tv & kino
Olli Schulz bereitet Senfeier bei Böhmermann zu
Ortsschild
Musik news
Warum Gelsenkirchen? Taylor Swifts Start in Deutschland
Will Smith
Musik news
Will Smith tritt beim Bühnenjubiläum von Andrea Bocelli auf
Signal-Messenger auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Signal-Messenger: Upgrade für Videokonferenzen kommt
Vor dem World Emoji Day
Internet news & surftipps
Umfrage: Emojis verwirren oft
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Thomas Müller
Nationalmannschaft
Offiziell: Müller macht nach EM-Aus Schluss im DFB-Team
Blühender Lavendel
Wohnen
Mit Lavendel die Provence in den Garten holen