Habeck fordert von Ländern mehr Tempo beim Windkraftausbau

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat die Bundesländer zu deutlich mehr Engagement und Tempo beim Ausbau der Windenergie aufgefordert. Sie könnten nicht so weitermachen wie bisher, sagte der Grünen-Politiker am Dienstag bei der Eröffnung der Weltleitmesse WindEnergy in Hamburg. «Das ist nicht akzeptabel.»
Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen), Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz. © Marcus Brandt/dpa

In Deutschland gebe es derzeit knapp 57 Gigawatt Windkraftkapazität an Land - und das habe Jahrzehnte gedauert. Nun müssten jedoch innerhalb von acht Jahren die Kapazitäten verdoppelt werden, sagte Habeck. Im vergangenen Jahr seien jedoch nur zwei Gigawatt installiert worden, nötig wären aber zehn Gigawatt - genau jene zehn Gigawatt Kapazitäten, die sich derzeit im Genehmigungsverfahren der Länder befänden. «Wenn alle Bundesländer ihren Job machen würden, (...) dann hätten wir eine Chance», betonte Habeck.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
Reise
Stiftung Warentest: Vergleichsseiten für Mietwagen lohnen sich
People news
Britische Royals: William wohl «stocksauer» nach Netflix-Doku «Harry & Meghan»
People news
Auszeichnungen: Octavia Spencer wird mit Hollywood-Stern geehrt
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
People news
Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Internet news & surftipps
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Empfehlungen der Redaktion
Wirtschaft
Energiewende: Windkraftausbau: Habeck fordert von den Ländern mehr Tempo
Regional hamburg & schleswig holstein
Energiegewinnung: Umweltbehörde plant Verdopplung der Windräder in Hamburg
Regional berlin & brandenburg
Kulturministerin: Schüle wirbt für Solaranlagen auch auf Kirchendächern
Regional thüringen
Klima: Verfassungsrichter kassieren Windrad-Verbot im Wald
Inland
Bundesverfassungsgericht: Karlsruhe kassiert generelles Windrad-Verbot im Wald
Regional mecklenburg vorpommern
Ausbau: Offshore-Windkraft soll sich bis 2026 verdoppeln
Regional baden württemberg
Regierung: «Chapeau, Robert!»: Kuschelkurs vor dem Krisenwinter
Regional thüringen
Klimakonferenz: Klimapakt bringt Kommunen Geld: «Preise müssen runter»