Gruppenschlägerei in Hamburg: Polizistin verletzt

Eine Schlägerei zwischen 13 Menschen hat am Samstagabend die Polizei in Hamburg-Wandsbek auf den Plan gerufen. Zehn Tatverdächtige nahmen die Einsatzkräfte unter Widerstand fest, dabei wurde eine Beamtin verletzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Zunächst waren die Ermittler davon ausgegangen, dass eine Schusswaffe involviert ist, diese stellte sich dann jedoch als Böller heraus. Der Auslöser für die Auseinandersetzung war zunächst nicht bekannt. Die Polizistin wurde in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Verletzte soll es nicht gegeben haben.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
Reise
Stiftung Warentest: Vergleichsseiten für Mietwagen lohnen sich
People news
Britische Royals: William wohl «stocksauer» nach Netflix-Doku «Harry & Meghan»
People news
Auszeichnungen: Octavia Spencer wird mit Hollywood-Stern geehrt
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
People news
Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Internet news & surftipps
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Kriminalität: Polizisten angegriffen: Verwandte wollen Festnahme vereiteln
Regional niedersachsen & bremen
Hamburg: Messerstiche bei Streit: 46-Jähriger in Lebensgefahr
Regional niedersachsen & bremen
Stade: Tödliche Schüsse: 28-Jähriger im Verdacht wegen Totschlags
Regional thüringen
Erfurt: Großeinsatz wegen Gruppenschlägerei
Regional hessen
Wiesbaden: Ermittlungen nach Auseinandersetzung in Asylunterkunft
Regional berlin & brandenburg
Frankfurt (Oder): Schlägerei nach Messerangriff: Polizistin leicht verletzt
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Polizistin gibt Schuss ab bei Verfolgung von Jugendlichen
Regional nordrhein westfalen
Ermittlungen: Mann durch Stiche verletzt: Jugendlicher tatverdächtig