Rendsburger Schwebefähre weiter außer Betrieb

Die Rendsburger Schwebefähre steht weiter still. Die Fähre über den Nord-Ostsee-Kanal werde ihren Dienst am Freitag nicht wieder aufnehmen, sagte eine Sprecherin des für den Kanal zuständigen Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes am Freitag. Ein Termin für die Inbetriebnahme könne derzeit nicht genannt werden. Wegen eines Defektes an einer Seitenführung des Fahrwagens hatte die Fähre am Mittwoch ihren Betrieb eingestellt.
Die Rendsburger Schwebefähre fährt über den Nord-Ostsee-Kanal nach Rendsburg. © Marcus Brandt/dpa/Archivbild

Seit der Indienststellung der neuen Schwebefähre im März 2022 gab es bereits mehr als ein Dutzend Pannen. Die Fähre war komplett erneuert worden, nachdem im Januar 2016 ein Frachter mit der Konstruktion kollidiert war.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
People news
Leute: Ellen DeGeneres feiert ihre Ehe in Promi-Runde
Sport news
Tennis: Maria scheidet bei den Thailand Open im Viertelfinale aus
People news
Kriminalität: Ex-Popstar Gary Glitter nach Haftstrafe wieder frei
Das beste netz deutschlands
Für Schnäppchenjäger: Mit Einkaufsliste und App in den Supermarkt
Familie
Urteil: Zweiter Vorname ist zur Eindeutschung zulässig
Internet news & surftipps
Quartalszahlen: iPhone-Engpässe - Apple mit Rückgang im Weihnachtsquartal
Tv & kino
Satiriker: Böhmermann: Rückzug wie von Raab «erstrebenswert»
Auto news
5x: Elektro-Zwerge: Kleinwagen für kleines Geld