Bis zu 20 Prozent mehr Fahrgäste durch 9-Euro-Ticket

Teurer Sprit, günstige Bahnfahrt: Das 9-Euro-Ticket hat seit Juni viele Menschen in die Nahverkehrsmittel in Schleswig-Holstein gelockt. Manchmal war der Andrang sogar zu groß.
Ein Zug der Eisenbahngesellschaft AKN (Altona-Kaltenkirchen-Neumünster) fährt in den Bahnhof ein. © Christian Charisius/dpa/Symbolbild

Das 9-Euro-Ticket hat nach Angaben der Nahverkehrsgesellschaft NAH.SH je nach Strecke zu einem Fahrgastzuwachs um 10 bis 20 Prozent in Schleswig-Holstein geführt. «Erwartungsgemäß gab es auf einigen Strecken und zu bestimmten Zeiten sehr volle Züge, vor allem auf dem Weg zum oder vom Strand» teilte der Leiter Fahrgastmarkt von NAH.SH, Dennis Fiedel, mit.

In einigen Fällen hätten Fahrräder nicht mehr mitgenommen werden können, gelegentlich hätten auch Fahrgäste zurückbleiben müssen. Insgesamt hätten die Verkehrsunternehmen die Situation aber gut gemeistert.

«Wir werden nach Ende der 9-Euro-Ticket-Zeit die Ergebnisse der Marktforschung auswerten, um Genaueres über das Fahrgastverhalten zu erfahren», kündigte Fiedel an. Nach ersten Erkenntnissen habe es kaum Verlagerungseffekte von anderen Verkehrsmitteln gegeben, sondern vor allem zusätzliche Fahrten.

Das 9-Euro-Ticket endet am Mittwoch. Seit Juni konnten Fahrgäste für neun Euro einen Monat lang den gesamten Nahverkehr in Deutschland nutzen. Es war Teil eines Entlastungspakets wegen der in Folge des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine stark gestiegenen Energiepreise. Die Politik diskutiert aktuell über eine Anschlussregelung.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Niederlande im Achtelfinale - Katar schwächster WM-Gastgeber
Job & geld
Arbeitsunfähigkeit melden: Arbeitsunfähigkeit melden: So funktioniert das neue eAU-Verfahren
Games news
Featured: Warhammer 40k: Darktide – Übersicht aller Klassen
Internet news & surftipps
Verbraucher: EU-Einigung: Online-Einkäufe sollen sicherer werden 
Tv & kino
TV-Tipp: Zweiteiler «Alice» mit Nina Gummich in der ARD 
Das beste netz deutschlands
Featured: RealityOS: Das verrät die Software über Apples Mixed-Reality-Headset
Das beste netz deutschlands
Mehr Sicherheit: Spoofing: Schutz vor gefälschten Rufnummern im Display kommt
Tv & kino
Featured: Alles über Staffel 4 von You: Wen verfolgt Joe in den neuen Folgen?
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
Verkehr: 9-Euro-Ticket endet nach 700.000 Fahrkarten
Regional hamburg & schleswig holstein
Nahverkehr: 9-Euro-Ticket: Schleswig-Holstein zieht positive Bilanz
Regional hamburg & schleswig holstein
Verkehr: Kräftiger Schub für Bahnverkehr durch 9-Euro-Ticket
Regional hamburg & schleswig holstein
Verkehr: Züge im Norden an Pfingsten teils voll
Regional hamburg & schleswig holstein
Verkehr: SPD-Abgeordneter Dürbrook für bundesweites 365-Euro-Ticket
Regional hamburg & schleswig holstein
Bahn: 9-Euro-Ticket gültig: Ruhiger Betriebsstart im Norden
Wirtschaft
Öffentlicher Nahverkehr: Verkehrsunternehmen schlagen 69-Euro-Ticket ab September vor
Regional hamburg & schleswig holstein
Bahn: Kein Ansturm auf Nahverkehr zum Start des 9-Euro-Tickets