Mehr Motorradunfälle in Schleswig-Holstein

Die Zahl der Motorradunfälle ist im Norden gestiegen - insgesamt gab es im ersten Halbjahr aber weniger Verkehrsunfälle im Land. Einen Anstieg verzeichnete die Polizei jedoch in einem weiteren Bereich.
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Auf Schleswig-Holsteins Straßen hat es im ersten Halbjahr deutlich mehr Motorradunfälle gegeben. Insgesamt registrierte die Polizei in den ersten sechs Monaten des Jahres 594 Motorradunfälle, wie ein Sprecher des Landespolizeiamts der Deutschen Presse-Agentur sagte. Das waren 44 mehr als im Vorjahreszeitraum. Bei 529 Unfällen wurden Menschen verletzt oder getötet. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres waren es 479.

Die Zahl der Verkehrsunfälle insgesamt ist im nördlichsten Bundesland dagegen rückläufig gewesen. Von Januar bis Juni gab es laut Polizei 36.384 Unfälle, nach 36.682 im ersten Halbjahr 2021. Während es bei Unfällen, bei denen mindestens ein Mensch verletzt oder getötet wurde, eine Zunahme von 4462 auf 5322 gab, ist die Zahl der Bagatellschäden von 29.282 im ersten Halbjahr 2021 auf 27.976 in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres zurückgegangen.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Auszeichnungen: George Clooney, U2 und Gladys Knight zu Gast im Weißen Haus
Fußball news
WM-Achtelfinale: Premiere und Rekord für Kane: England besiegt Senegal
People news
Sternekoch: Tim Raue: Politiker mögen kein Rumjammern
Games news
Featured: Resident Evil: Chronologische Reihenfolge der Spiele
Testberichte
Kurztest: Opel Mokka-e : Scheinriese unter Strom
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Das beste netz deutschlands
Web-Tipp: «Endurance22»: Ein Schiffsfund im südlichen Eismeer
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Verkehr: Mehr Unfälle, Verletzte und Tote auf Bayerns Straßen
Regional hamburg & schleswig holstein
Vorjahresvergleich: Wieder mehr Einbrüche im Norden im ersten Halbjahr
Panorama
Statistik: Wieder deutlich mehr Tote und Verletzte bei Verkehrsunfällen
Regional baden württemberg
Unfallbilanz: Zahl der Verkehrsunfälle steigt deutlich an
Regional baden württemberg
Verkehr: Zahl der Motorradunfälle steigt um 15,2 Prozent
Regional niedersachsen & bremen
Unfallstatistik: Niedersachsen bei Verkehrstoten mit an der Spitze
Regional sachsen anhalt
Statistik: Im ersten Halbjahr wieder mehr Motorradunfälle
Regional thüringen
Statistik: Im ersten Halbjahr wieder mehr Motorradunfälle in Thüringen