«Pimmelgate»: Ermittlungsverfahren in Hamburg eingestellt

Die Generalstaatsanwaltschaft in Hamburg verfolgt eine wegen des Vorwurfs der Hassrede im Internet von Innensenator Andy Grote (SPD) angestrengte Untersuchung nicht weiter. Wegen fehlenden öffentlichen Interesses an einer Strafverfolgung sei das Ermittlungsverfahren bereits im März eingestellt worden, teilte die Staatsanwaltschaft am Samstag in Hamburg mit. Zuvor hatte das «Hamburger Abendblatt» berichtet.
Auf einem Plakat an der Roten Flora im Schanzenviertel steht «Andy, Du bist so 1 Pimmel, tritt zurück». © Bodo Marks/dpa/Archivbild

Die Kontroverse, die als «Pimmelgate» bekannt wurde, hat ihren Ursprung in einem bereits im Mai 2021 an Grote gerichteten Tweet mit dem Wortlaut «Du bist so 1 Pimmel». Er kam als Reaktion auf einen Tweet von Grote, in dem er Menschen als «ignorant» bezeichnete, die trotz Corona im Schanzenviertel gefeiert hatten. Grote selbst hatte zu Beginn der Pandemie seine neuerliche Berufung zum Innensenator unter Missachtung der Corona-Regeln in einer Kneipe gefeiert und dafür eine Geldbuße zahlen müssen.

Der Innensenator sah sich durch die Wortwahl dennoch beleidigt und stellte einen Strafantrag, woraufhin im September die Wohnung des mutmaßlichen Urhebers durchsucht wurde. Tausende Menschen kritisierten die Aktion im Netz unter dem Hashtag «Pimmelgate» als völlig unverhältnismäßig und überzogen. Der Vorfall kochte hoch und sogar die «Washington Post» berichtete über die Angelegenheit.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: Grindel: Flick «längerfristig eine Chance geben»
Handy ratgeber & tests
Featured: WhatsApp-Nachrichten an Dich selbst schreiben – so funktioniert es
People news
Auszeichnungen: George Clooney, U2 und Gladys Knight zu Gast im Weißen Haus
Tv & kino
Featured: Manifest Staffel 4 Teil 1: Das dramatische Ende erklärt
People news
Sternekoch: Tim Raue: Politiker mögen kein Rumjammern
Testberichte
Kurztest: Opel Mokka-e : Scheinriese unter Strom
Handy ratgeber & tests
Featured: Sicherheitsupdate für November und Oktober 2022: Diese Galaxy-Handys haben es
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Empfehlungen der Redaktion
Inland
Generalstaatsanwaltschaft: «Pimmelgate»-Ermittlungsverfahren eingestellt
Regional hamburg & schleswig holstein
Urteil: Hausdurchuchung in «Pimmelgate»-Affäre war rechtswidrig
Regional hamburg & schleswig holstein
Justiz: CDU: Senat sagte Unwahrheit zu Ermittlungen wegen VIP-Karten
Regional hamburg & schleswig holstein
Bürgerschaft: Polizeigewalt beim G20-Gipfel: Debatte um Aufarbeitung
Regional hamburg & schleswig holstein
Extremismus: Verfassungsschutz: Linksextreme Szene nach G20 im Wandel
Regional hamburg & schleswig holstein
Klima: Hamburgs Senatoren fliegen für Dienstreisen wieder häufiger
Regional hamburg & schleswig holstein
Innenpolitik: Grote hofft auf bundesweiten Abschiebestopp für Iran
Regional hamburg & schleswig holstein
Justiz: Verfahren soll Vorwürfe gegen Generalstaatsanwalt klären