Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Tochter wegen versuchten Mordes an Mutter festgenommen

Ein Streit zwischen Ex-Partnern eskaliert. Im Laufe der Auseinandersetzung würgt die Frau laut Polizei ihre Mutter, die vermitteln wollte.
Polizei
Der Schriftzug „Polizei“ auf der Kühlerhaube eines Autos. © Soeren Stache/dpa/Symbolbild

Die Polizei hat am Wochenende in Timmendorfer Strand eine Frau wegen versuchten Mordes festgenommen. Die 45-Jährige habe versucht, ihre 76 Jahre alte Mutter zu strangulieren, teilte die Polizei am Montag mit. Herbeigerufene Beamte konnten dies den Angaben zufolge verhindern. Die Mutter hatte laut Polizei zuvor versucht, einen Streit zwischen der 45-Jährigen und deren Ex-Freund zu schlichten.

Der 49 Jahre alte Mann hatte die Polizei gerufen, weil seine ehemalige Partnerin ihn mit einem harten Gegenstand auf den Kopf geschlagen habe. Daraufhin habe sich ein Streit zwischen der 45-Jährigen und ihrer Mutter entwickelt. Das Amtsgericht Lübeck habe auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl wegen des Verdachts des versuchten Mordes erlassen, berichtete die Polizei. Die Mutter wurde in ein Krankenhaus gebracht.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sweet Home: Das Ende der Netflix-Serie erklärt
Tv & kino
Sweet Home: Das Ende der Netflix-Serie erklärt
Vor dem Konzert von Taylor Swift in Hamburg
Musik news
Taylor Swift rockt Hamburg
EA Sports FC 2025 Release-Date bekannt: Diese Features erwarten Dich im neuen Fußball-Game
Games news
EA Sports FC 2025 Release-Date bekannt: Diese Features erwarten Dich im neuen Fußball-Game
Google
Internet news & surftipps
Googles Werbeerlöse wachsen weiter
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Handy ratgeber & tests
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Paris 2024 - Fahnenträger Deutschland
Sport news
«Ein Statement»: Schröder und Wagner tragen Fahne in Paris
Fans filmen ein Konzert der Sängerin Taylor Swift
Gesundheit
Warum wir uns nach Konzerten leer fühlen können