3x3 auf dem Heiligengeistfeld: Serbiens Basketballer Favorit

05.07.2022 In der Active City Arena auf dem Hamburger Heiligengeistfeld gehen am Freitag und Samstag einige der weltbesten Streetbasketballer auf Korbjagd. Beim FIBA 3x3 Challenger, das im vergangenen Jahr in Tokio erstmalig im olympischen Programm stand, wird das Feld vom Weltranglisten-Zweiten «Team «Liman» (Serbien) angeführt. Angekündigt ist hier Aleksandar Ratkov, Nummer vier im individuellen World Ranking und Bronzemedaillen-Gewinner in Tokio. 

Ein Basketball landet im Korb. © Andreas Gora/dpa/Symbolbild

Zum internationalen Starterfeld, das um insgesamt 40.000 US-Dollar Preisgeld sowie wichtige Punkte für das internationale 3x3-Ranking und die FIBA 3x3 World Tour kämpft, zählen die USA, Saudi-Arabien, die Schweiz, Ägypten, Frankreich und Litauen. Deutschland ist mit drei Teams dabei, denen aber nur Außenseiterchancen gegeben werden.

Das zweitägige Turnier beginnt am Freitag um 11.00 Uhr mit der Qualifikation. Das Finale am Samstag soll um 21.00 Uhr beginnen.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

2. Spieltag: Joker Burke rettet Werder gegen Stuttgart einen Punkt

People news

Kriminalität: Salman Rushdie auf Bühne mit Messer angegriffen

Musik news

Street Parade 2022: Riesige Techno-Party nach Corona-Pause in Zürich

Tv & kino

Goldener Leopard: Überraschende Jury-Entscheidungen beim Filmfest Locarno

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Auto news

Porsche 911 „Sally Special“: Comic-Carrera wird Wirklichkeit

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Golf: Von Dellingshausen und Kaymer in München top

Regional bayern

DP World Tour: Nach ersten Sanktionen: Kaymer hofft auf München-Rückkehr

Regional bayern

Golf: Kaymer in Debatte um Serie: «Herz hängt an European Tour»