Zwei lebensgefährlich Verletzte bei Messerattacken

Hamburgs Rotlicht- und Amüsierviertel ist berühmt - und berüchtigt. Vor allem wenn Alkohol im Spiel ist, kommt es rund um die Reeperbahn immer wieder zu gewalttätigen Auseinandersetzungen. Auch an diesem Wochenende.
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Bei zwei Messerstechereien auf St. Pauli sind am Wochenende zwei Menschen lebensgefährlich verletzt worden. In beiden Fällen sucht die Mordkommission nach Zeugen. Eine Tat ereignete sich laut Polizei im Toilettenbereich eines Nachtclubs auf der Reeperbahn. Dort sei ein 33-Jähriger am frühen Sonnabendmorgen mit einer Gruppe aus drei bis vier Männern und einer Frau in Streit geraten. Einer der Männer habe dem 33-Jährigen mit einem Messer in den Bauch gestochen. Anschließen sei die Gruppe geflohen.

Der lebensgefährlich Verletzte wurde laut Polizei ins Krankenhaus gebracht und notoperiert. Am Sonntag war er den Angaben zufolge außer Lebensgefahr.

Schon rund zwei Stunden zuvor am frühen Samstagmorgen waren ebenfalls auf der Reeperbahn auch zwei Gruppen junger Männer vor einem Lokal in der Nähe des Beatles-Platz in einen handfesten Streit geraten. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurde ein 16-jähriger Jugendlicher dabei durch einen Messerstich lebensgefährlich verletzt und musste ebenfalls im Krankenhaus notoperiert werden. Ein 22-Jähriger mit einer Kopfverletzung wurde demnach ambulant versorgt.

Was der jeweilige Auslöser der Auseinandersetzungen war, ermittelt nun die Mordkommission. Die Polizei bat Zeugen um Hinweise.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Bundesliga: Kahn über Neuer-Aussagen: Wird weder ihm noch Bayern gerecht
Tv & kino
Hollywood: «Gladiator»-Fortsetzung soll 2024 ins Kino kommen
Tv & kino
Justiz: Iran: «Taxi Teheran»-Regisseur Jafar Panahi auf Kaution frei
People news
Mit 88 Jahren : Modesesigner Paco Rabanne gestorben
Internet news & surftipps
Internet: Twitter bringt neues Bezahl-Abo nach Deutschland
Das beste netz deutschlands
Featured: Das sind die 5 besten ChatGPT-Alternativen
Reise
Reisenews: Great Lakes mit dem Boot, Aborigines und Bahnvisionen
Auto news
Daimler Freightliner Supertruck II: Gegen den Widerstand