Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Solidaritätskonzert für Israel mit Iris Berben

Auch drei Wochen nach den terroristischen Angriffen der Hamas auf Israel sitzt der Schock tief. Bei einem Konzert in Hamburg konnten die Menschen ihre Anteilnahme ausdrücken.
Solidaritätskonzert für Israel in Hamburg
Die Schauspielerin Iris Berben steht beim Solidaritätskonzert für Israel auf der Bühne. © Axel Heimken/dpa

Mit einem Solidaritätskonzert für Israel haben zahlreiche Menschen am Dienstagabend in der Hamburger Laeiszhalle an die Opfer des Terrorangriffs vom 7. Oktober erinnert. Gleichzeitig sei das Konzert ein klares Bekenntnis zur Vielfalt, zum Schutz jüdischen Lebens und gegen Antisemitismus, Rassismus und Menschenhass, teilten die Veranstalter mit.

Auf dem Programm standen neue Bearbeitungen israelischer Chansons, Choräle aus dem 17. Jahrhundert und eigens für den Abend geschriebene Musik. Schauspielerin Iris Berben las Gedichte der jüdischen Schriftstellerin Selma Meerbaum, die 1942 im Alter von 18 Jahren in einem SS-Arbeitslager in Rumänien starb.

«Der Terrorangriff der Hamas auf Israel am 7. Oktober hat sich tief in unser Bewusstsein gebohrt. Und dort schmerzt er uns noch immer», sagte Hamburgs Kultursenator Carsten Brosda (SPD). «Antisemitismus und Menschenhass geschehen. Auch heute, jeden Tag. Deshalb muss aus dem Bekenntnis «Nie wieder» ganz praktische Solidarität werden. Diese Aussage ist nichts wert, wenn wir nicht begreifen, vor welcher Aufgabe wir nicht erst seit dem furchtbaren Verbrechen des 7. Oktober stehen. «Nie wieder» ist jetzt», betonte Brosda. Die Terroristen der Hamas wollten offene Gesellschaften auseinandertreiben. «Deshalb sind wir alle gefordert, für ein Miteinander in Vielfalt und Freiheit einzustehen», sagte Brosda.

Alle Künstler verzichteten auf eine Gage zugunsten der Initiative «Keren Hayesod Berlin - Notfallkampagne Oktober 2023», die Spenden für medizinische Ausrüstung und Medikamente, geschützte Unterkünfte und psychologische Betreuung für die Betroffenen der Terrorangriffe des 7. Oktobers sammelt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Roberto Cavalli
People news
Italienischer Modedesigner Roberto Cavalli gestorben
Netflix
Tv & kino
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Pokémon Horizonte: Neue Serie ohne Ash Ketchum
Tv & kino
Pokémon Horizonte: Neue Serie ohne Ash Ketchum
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
FC Augsburg - 1. FC Union Berlin
Fußball news
FC Augsburg legt im Europa-Rennen vor
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen