Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Solidaritätskonzert für Israel mit Iris Berben in Hamburg

Die terroristischen Angriffe der Hamas auf Israel erschüttern die Menschen - auch in Hamburg. Mit einem Konzert in der Laeiszhalle wollen nun viele Künstler ihre Unterstützung ausdrücken.
Schauspielerin Iris Berben
Iris Berben, Schauspielerin. © Sven Hoppe/dpa/Archivbild

Schauspielerin Iris Berben und zahlreiche andere Künstler kommen am Dienstag (31. Oktober) zu einem Solidaritätskonzert für Israel in die Hamburger Laeiszhalle. Mit dem Konzert unter der Schirmherrschaft von Kultursenator Carsten Brosda (SPD) wollen die Veranstalter an die Opfer des Terrorangriffs vom 7. Oktober gedenken und ein Zeichen für Freiheit und Menschlichkeit setzen, teilten die Organisatoren mit. Das von Daniel Kühnel kuratierte Programm bringt Lesungen aus dem Werk Selma Merbaums, neue Bearbeitungen israelischer Chansons, Choräle aus dem 17. Jahrhundert und eigens für den Abend geschriebene Musik zusammen.

«Die terroristischen Angriffe der Hamas auf Israel erschüttern uns zutiefst. Es muss eine Selbstverständlichkeit sein, dass Deutschland solidarisch an der Seite Israels steht», sagte Brosda. Wer daran Zweifel sät oder gar den Terror auf unseren Straßen feiert, trete die Idee unserer offenen Gesellschaft mit Füßen. «Deshalb ist es wichtig, dass auch von den Künsten und aus dem kulturellen Leben heraus Zeichen der Solidarität ausgehen», sagte Brosda. Das Konzert sei ein klares Bekenntnis zur Vielfalt, zum Schutz jüdischen Lebens und gegen Antisemitismus, Rassismus und Menschenhass.

Alle Künstler haben auf eine Vergütung verzichtet. Die Einnahmen werden an die Notfallkampagne Keren Hayesod gespendet. Unterstützt wird die Aktion vom Deutschen Fördererkreis der Universität Haifa sowie vom Verein zur Förderung des Israel Museums in Jerusalem.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Stratford-upon-Avon
Kultur
Was man von Shakespeare heute noch lernen kann
«Sing meinen Song»
Tv & kino
Pop, Punk und Peter: «Sing meinen Song» geht weiter
Die Sims wird zum Film: Margot Robbie bringt das beliebte Game ins Kino
Games news
Die Sims wird zum Film: Margot Robbie bringt das beliebte Game ins Kino
Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Das beste netz deutschlands
Gemeinsam Musik hören: Zwei Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Handy ratgeber & tests
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Ralf Rangnick
Fußball news
Rangnick immer mehr im Bayern-Fokus - Emery kommt nicht
Kranker Hund
Tiere
Tierrecht: Darf ich meinen kranken Hund zurückgeben?