Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Sechs Verletzte bei Glätteunfall

Bei einem Verkehrsunfall bei Grömitz im Kreis Ostholstein sind am späten Mittwochabend sechs Menschen verletzt worden, vier davon schwer. Lebensgefahr habe für keinen der Verletzten bestanden, sagte ein Polizeisprecher. Zunächst war noch von neun Verletzten die Rede gewesen.
Blaulicht
Der Hinweis «Gefahr» leuchtet auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei. © Jan Woitas/dpa/Symbolbild

Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag war ein 32 Jahre alter Fahrer eines SUV aus Hamburg am Mittwochabend in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem Auto einer 39 Jahre alten Frau aus dem Kreis Ostholstein zusammengestoßen. Dabei seien vier Insassen des SUV schwer verletzt worden, darunter auch ein drei Jahre altes Kind.

Ein fünfter Mitfahrer des SUV im Alter von 66 Jahren sowie die 39-jährige Fahrerin des entgegenkommenden Autos wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Als Unfallursache geht die Polizei von nicht angepasster Geschwindigkeit aus. Die Bundesstraße 501 war für rund zwei Stunden voll gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sam Mendes
Tv & kino
Regisseur Sam Mendes kündigt vier Beatles-Filme an
Berlinale - Martin Scorsese
Tv & kino
Martin Scorsese: «Film stirbt nicht, er verändert sich»
Berlinale - Martin Scorsese
Tv & kino
Scorsese: Der Mann, der die Straße auf die Leinwand bringt
Xiaomi 14 Ultra: Dann soll das Handy erscheinen, das soll es können
Handy ratgeber & tests
Xiaomi 14 Ultra: Dann soll das Handy erscheinen, das soll es können
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt will Google-Interna an Konkurrenz geben
Xiaomi 15 (Ultra): Was plant Xiaomi?
Handy ratgeber & tests
Xiaomi 15 (Ultra): Was plant Xiaomi?
PSV Eindhoven - Borussia Dortmund
Fußball news
Remis in Eindhoven - Hummels hadert mit dem Schiedsrichter
Pollen-App liefert Alltagshilfe für Allergiker
Gesundheit
Pollen-App liefert Alltagshilfe für Allergiker