Hitze in Hamburg zieht viele Menschen ans Wasser

Wie es sich für einen schönen Sommertag gehört, haben am Donnerstag viele Menschen das sonnige Sommerwetter im Schatten, am Wasser und bei einem kühlen Getränk genossen. Vor allem an der Hamburger Elbe war viel los.
Zwei Ruderer sind bei Sonnenaufgang auf der Alster unterwegs. © Christian Charisius/dpa

Die heißen Temperaturen und das sonnige Wetter haben am Donnerstag zahlreiche Menschen an die Hamburger Elbe gelockt. Während die meisten vor allem ihre Füße abkühlten, wagten sich einige wenige sogar weiter ins Wasser. Vor allem aber saßen, lagen und liefen die Menschen entlang des Elbestrandes. Auch die Bereiche an der Binnen- und Außenalster sowie die Freibäder wie etwa das Kaifu-Bad waren am Donnerstag gut besucht.

Am Mittag hatte es einen kurzen Feuerwehr- und Polizeieinsatz bei Övelgönne gegeben. Ein Schwimmer war in der Elbe unterwegs, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag in Hamburg sagte. «Da vollkommen unklar war, ob er sich möglicherweise in einer Notlage befindet, kam es zu einem größeren Einsatz.» Nach Zeugenangaben soll der Mann das Wasser aber selbstständig wieder verlassen und sich abgetrocknet haben. Die Polizei warnt immer wieder vorm Schwimmen in der Elbe, weil man aufgrund der starken Strömung sehr schnell mitgerissen werden kann. Zudem können Führerinnen und Führer großer Schiffe die Schwimmer leicht übersehen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Unterschiedliche Berichte: Ronaldo entscheidet sich für saudischen Club Al-Nassr
Tv & kino
Fernsehen: RBB: Aus für preisgekrönte Talkshow «Chez Krömer»
Tv & kino
Netflix: Guillermo del Toros «Pinocchio»: Ein Stop-Motion-Meisterwerk
Das beste netz deutschlands
Meldung an die Behörden: Klick gegen Hass im Netz: Hamburg schaltet Portal frei
Job & geld
Statt Studium: Bund will mehr Ausbildungen
People news
Verleihung: Frank Zander mit zweitem Bundesverdienstkreuz geehrt
Handy ratgeber & tests
Featured: Nachtmodus und Co.: Handykamera-Vergleich der Flaggschiffe
Das beste netz deutschlands
Schnell surfen und sparen: Den passenden Internetanschluss finden
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Freizeit: 25. Dresdner Elbeschwimmen mit Rekord
Regional mecklenburg vorpommern
Badespaß: In der Hitze locken die Seen: Lebensretter warnen
Regional thüringen
Pandemie: Linke: Corona hinterlässt Schwimmdefizite bei Schulkindern
Regional niedersachsen & bremen
30-Grad-Marke: Tagesgäste suchen Abkühlung an Nordsee
Regional hamburg & schleswig holstein
Wetter: Kälte: Alsterschwäne beziehen ihr Winterquartier
Panorama
Tiere: Alsterschwäne beziehen ihr Winterquartier
Reise
Wegen Wassertemperatur: Beißende Fische schrecken Schwimmer in Südfrankreich auf
Regional berlin & brandenburg
DLRG: Zehn Menschen bisher 2022 beim Baden ertrunken