Betrunkener Autofahrer fährt fast in Polizisten

Ein betrunkener Fahrer ist in der Hamburger Schanzenstraße mit seinem Auto auf eine Gruppe mit Polizistinnen und Polizisten zugesteuert. Er war zu schnell unterwegs und missachtete Anhaltesignale, wie ein Sprecher der Polizei am Sonntagmorgen mitteilte. Es wurde versucht, das Auto zu stoppen. Bei dem Zwischenfall in der Nacht zu Sonntag wurde niemand verletzt.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Mit einem Teleskopschlagstock wurde eine Scheibe des Autos zerbrochen. Es ist der Polizei zufolge aber noch nicht klar, ob dieser Schlag dem Anhalten diente oder ob es in der hektischen Situation aus Versehen passiert ist. Gegen den Fahrer, der mit 1,8 Promille unterwegs war, wird nun ermittelt.

Zuvor hatte das traditionelle Schanzenfest in Hamburg stattgefunden. Dabei hatte die Polizei eine unangemeldete Versammlung auflösen müssen, wie ein Sprecher der Polizei in der Nacht mitgeteilt hatte.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Leute: US-Schauspielerin Kirstie Alley ist tot
Nationalmannschaft
Personalie: «Schade»: Kramer und Mertesacker bedauern Bierhoff-Aus
Auto news
Sportler im Smoking: Neuer Mercedes-AMG S 63 wird stärkste S-Klasse
Tv & kino
Fernsehen: RBB: Aus für preisgekrönte Talkshow «Chez Krömer»
Tv & kino
Netflix: Guillermo del Toros «Pinocchio»: Ein Stop-Motion-Meisterwerk
Internet news & surftipps
Internet: Regierungschef Weil kritisiert und verlässt Twitter
Gesundheit
OECD: Lebenserwartung in EU 2021 wegen Corona gesunken
Das beste netz deutschlands
Sicherheitslücke: Chrome-Browser braucht dringend Update
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Marktredwitz: Frau zerbricht Fensterscheibe und beschuldigt Kinder
Regional baden württemberg
Verkehr: Betrunkener Falschfahrer behindert verkehr auf A5
Regional berlin & brandenburg
Unfall: Betrunkener fährt auf Gegenfahrbahn: Frau schwer verletzt
Regional nordrhein westfalen
Recklinghausen: Pärchen bedroht Taxi-Fahrer und Mitarbeiter
Regional sachsen anhalt
Neueinstellungen: Hunderte Polizeischüler starten Ausbildung in Aschersleben
Panorama
Kruger-Nationalpark : Deutscher Tourist bei Überfall in Südafrika getötet
Regional niedersachsen & bremen
Notfall: Vier Polizisten bei Festnahme von aggressivem Mann verletzt
Regional bayern
Verkehrsdelikt: Nach Verfolgungsjagd: Motorradfahrer stellt sich der Polizei