Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Rentnerehepaar im eigenen Haus überfallen: Zeugen gesucht

Unbekannte haben in Hamburg-Rissen ein Ehepaar in ihrem Haus überfallen und beraubt. Die bewaffneten Täter seien über eine rückwärtige Tür in das Haus eingedrungen und hätten die 69 Jahre alte Frau und deren 68 Jahre alten Ehemann überwältigt, teilte die Polizei am Freitag mit. Sie durchsuchten das ganze Haus und erbeuteten hochwertigen Schmuck. Anschließend sperrten sie die Hauseigentümer am Donnerstag in den Keller und flüchteten mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Der 68-Jährige konnte sich wenig später befreien und die Polizei verständigen. Die leitete eine Fahndung ein, die jedoch zunächst ergebnislos blieb.
Polizei
Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Die Täter solle zwischen 20 und 30 Jahre alt und 1,60 bis 1,70 Meter groß sein. Beide waren dunkel gekleidet, trugen Skimasken und Stoffhandschuhe. Beide sollen ein osteuropäisches Erscheinungsbild gehabt und Deutsch mit Akzent gesprochen haben.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Der Tränenmacher»
Tv & kino
Romanverfilmung «Tränenmacher» entwickelt sich zu einem Hit
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll ist tot
People news
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll gestorben
Israelischer Pavillon
Kultur
Aus Protest: Israel-Pavillon bei Kunstbiennale öffnet nicht
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Kabellose Kopfhörer mit Wechselakku: Das können die Fairbuds
Handy ratgeber & tests
Kabellose Kopfhörer mit Wechselakku: Das können die Fairbuds
Zentralbankgeld
Internet news & surftipps
Bundesbank und MIT forschen zu digitalem Zentralbankgeld
FC Barcelona - Paris Saint-Germain
Champions league
Barça-Trainer Xavi sauer auf Schiedsrichter: «Katastrophe»
Frau an Regenwasserspeicher
Wohnen
So bunkern Sie Regenwasser für schlechte Zeiten