Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Raubüberfall auf Bäckerei in Lübeck: Angeklagte schweigen

Mit der Befragung von Mitarbeitern einer Lübecker Großbäckerei zum Überfall vom April 2023 hat am Mittwoch vor dem Landgericht der Prozess um den spektakulären Überfall auf die Firma begonnen. Die zum Teil bewaffneten Männer seien in die Produktionshalle gestürmt, hätten die anwesenden Mitarbeiter bedroht und dann mehr als 217.000 Euro aus dem offenstehenden Tresor geraubt, sagten die Mitarbeiter übereinstimmend aus.
Prozess um spektakulären Raubüberfall auf Bäckerei
Die vier Angeklagten sitzen im Gerichtssaal. © Markus Scholz/dpa

Die Angeklagten, vier Männer aus Hamburg im Alter zwischen 24 und 35 Jahren, hüllten sich dagegen in Schweigen. Ihre Mandanten wollten sich zu den Vorwürfen zunächst nicht äußern, erklärten ihre Anwälte gleich zu Prozessbeginn.

Die Anklage wirft den Männern schweren Raub vor. Bei dem Überfall wurde den Angaben zufolge niemand verletzt, die betroffenen Mitarbeiter berichteten aber übereinstimmend von psychischen Problemen nach der Tat.

Die Angeklagten befinden sich seit ihrer Festnahme in Untersuchungshaft. Ihnen drohen im Fall einer Verurteilung zwischen fünf und fünfzehn Jahren Gefängnis.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
The Masked Singer
Tv & kino
«Masked Singer»: Giovanni Zarrella war zweites «Mysterium»
Spaniens Alt-Königin Sofía
People news
Spaniens Altkönigin Sofía verlässt Krankenhaus
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Florian Wirtz und Xabi Alonso
Fußball news
Die Gesichter der Traumsaison von Bayer Leverkusen
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen