Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Polizeieinsatz nach Schüssen in Alsterdorf: Niemand verletzt

In Hamburg-Alsterdorf sollen Schüsse gefallen sein. Die Polizei rückt auch mit Spezialkräften an.
Polizei Hamburg
Ein Polizist steht vor einem Einsatzfahrzeug der Polizei. © Marcus Brandt/dpa

Die Hamburger Polizei ist am Freitag zu einem Großeinsatz in Alsterdorf ausgerückt. Nach Angaben eines Sprechers waren auf dem Gelände einer Wohnunterkunft im Tessenowweg Schüsse gemeldet worden. An dem Einsatz seien zahlreiche Kräfte beteiligt gewesen - «auch das SEK». Verletzte habe es nicht gegeben.

Nach Hinweisen von Zeugen sei eine Person als möglicher Schütze in Gewahrsam genommen worden. Die Beamten hätten eine Schreckschusswaffe sichergestellt. Den Angaben zufolge wurde auch eine zweite verdächtige Person in Gewahrsam genommen. Es werde noch geprüft, ob und gegebenenfalls wie sie mit dem Vorfall in Zusammenhang stehe, sagte der Sprecher. Die Hintergründe seien noch unklar.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ortsschild
Musik news
Warum Gelsenkirchen? Taylor Swifts Start in Deutschland
Will Smith
Musik news
Will Smith tritt beim Bühnenjubiläum von Andrea Bocelli auf
Popsängerin Kylie Minogue
Musik news
Kylie Minogue plant neues Album: «Müsst nicht lange warten»
Vor dem World Emoji Day
Internet news & surftipps
Umfrage: Emojis verwirren oft
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Thomas Müller
Nationalmannschaft
Offiziell: Thomas Müller beendet nach EM-Aus DFB-Karriere
Schwarzwälder Kirsch-Waffeln
Familie
Kirschen entsteinen für Schwarzwälder Kirschwaffeln