Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Polizei sucht Zeugen nach Tod von Fußgänger

Nach dem Tod eines Fußgängers in Flensburg sucht die Polizei Zeugen. Konkret gehe es um ein Paar, das den 43 Jahre alten Mann am mutmaßlichen Unfallort entdeckt hatte, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0461 4840 bei der Polizei zu melden. Passanten hatten den Schwerverletzten am 23. November am Straßenrand liegend gefunden. Er starb wenig später im Krankenhaus. Der Mann war vermutlich überfahren worden.
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Paolo Taviani
Tv & kino
Regisseur Paolo Taviani mit 92 Jahren gestorben
Dwayne «The Rock» Johnson
Tv & kino
Dwayne Johnson und Rita Moreno sind Oscar-Helfer
Last Epoch: Die besten Primalisten-Builds für Druide, Tiermeister & Schamane
Games news
Last Epoch: Die besten Primalisten-Builds für Druide, Tiermeister & Schamane
Setapp Mobile: Alternativer App-Store iPhone iOS
Das beste netz deutschlands
Setapp Mobile: Alternativer App-Store für iPhones
4G vs. 5G: So unterscheidet sich LTE vom Highspeed-Mobilfunkstandard
Das beste netz deutschlands
4G vs. 5G: So unterscheidet sich LTE vom Highspeed-Mobilfunkstandard
Facebook-Konzern Meta
Internet news & surftipps
Meta will Verträge mit australischen Medien nicht verlängern
Max Eberl
Fußball news
Eberl legt bei Bayern los: Tribünengast mit vielen Aufgaben
Eine Person misst ihren Puls händisch
Gesundheit
Herzgesundheit im Blick: So messen Sie Ihren Puls selbst