Möglicherweise Verschütteter in Mönkeberg: Suche ergebnislos

07.07.2022 Jugendliche drehen Handyvideos auf dem Gelände eines alten Militärtanklagers. Ist im Hintergrund ein dumpfer menschlicher Hilferuf zu hören? Eine aufwendige Suche beginnt.

Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße. © Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Polizei und Feuerwehr haben auf dem Gelände einer alten Militäranlage in Mönkeberg (Kreis Plön) mit großem Aufwand ergebnislos nach einer möglicherweise verschütteten Person gesucht. Jugendliche hatten sich am späten Mittwochabend bei der Polizei gemeldet, nachdem sie an einem Erdloch Handyvideos gedreht und später beim Sichten des Materials dumpfe Hilferufe auf den Aufnahmen gehört hätten, sagte der Einsatzleiter der Feuerwehr am Donnerstag.

Gemeinsam mit dem THW sei das Erdloch aufgegraben und der Eingang zu einem Gang freigelegt worden. Eine Untersuchung mit einer Endoskopkamera habe kein Ergebnis erbracht. Auch Spürhunde hätten nichts gefunden, sagte der Feuerwehrmann. «Wir haben alles Mögliche versucht. Es gibt keine Erkenntnisse.» Man gehe davon aus, dass sich keine Person in den Bereich befinde. Das mit einem THW-Bagger aufgegraben Loch wurde wieder zugeschüttet. Auf dem Gelände an der Kieler Förde hatte die Reichsmarine im Zweiten Weltkrieg Öltanks betrieben.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Medien: RBB-Intendantin Schlesinger tritt zurück

1. bundesliga

Vorfall bei BVB-Spiel: Leeres Auto: Polizei befürchtete islamistischen Hintergrund

Tv & kino

Festival: Helena Wittmann beeindruckt mit ihrem Film in Locarno

Musik news

Heavy Metal: Mehr als 80 000 Besucher beim Festival in Wacken

Auto news

BYD Seal startet in China: Starker Gegner für Teslas Model 3

Job & geld

Blick in den Vertrag hilft: Anbieterwechsel: Auf Wechselgebühren achten

Handy ratgeber & tests

Featured: Die besten Apps für Veganer:innen: Diese Anwendungen erleichtern Dir Deinen Alltag ohne tierische Produkte

Das beste netz deutschlands

Schnäppchenjagd im Netz: Was Preissuchmaschinen bringen

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Bergbau: Bislang vier Tote nach Grubenunglück in Polen geborgen

Regional hamburg & schleswig holstein

Segelregatta: Kieler Woche: «Gorch Fock» an Spitze der Windjammerparade

Regional hamburg & schleswig holstein

Fernseh-Krimi: Kieler «Tatort» wird auf Metal-Festival in Wacken gedreht