Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Philosophenturm zum Vorlesungsbeginn wieder in Betrieb

Mit rund zweijähriger Verspätung steht der Philosophenturm der Universität Hamburg den Studierenden und Beschäftigten wieder zur Verfügung. Das 14-geschossige Hochhaus des Architekten Paul Seitz war mehr als vier Jahre saniert worden.
Philosophenturm
Blick auf den Philosophenturm der Universität Hamburg. © Marcus Brandt/dpa

Pünktlich zum Wintersemester - allerdings mit zweijähriger Verspätung - steht der Philosophenturm der Universität Hamburg den Studierenden und Beschäftigten offiziell wieder zur Verfügung. Nach Abschluss der Modernisierungsarbeiten nehme das markanteste Gebäude auf dem Campus Von-Melle-Park am Donnerstag (12.10.) zum Vorlesungsbeginn den Betrieb wieder auf, teilte die Wissenschaftsbehörde mit. Ursprünglich sollten die 2019 begonnenen Arbeiten an dem 14-geschossigen denkmalgeschützten Hochhaus des Architekten Paul Seitz bereits zum Wintersemester 2021/2022 abgeschlossen sein.

Doch sie verzögerte sich immer wieder - etwa wegen der überraschend schlechten Bausubstanz. Insbesondere die Dachflächen und denkmalgeschützten Hörsäle hätten entgegen ursprünglichen Planungen saniert werden müssen, hatte die Behörde zuletzt erklärt. Hinzu kamen den Angaben zufolge Probleme durch die Corona-Pandemie sowie die Ukraine-Krise, die sich in gestiegenen Baupreisen, Bauzeitverzögerungen und Materiallieferschwierigkeiten niedergeschlagen habe.

Die Gesamtkosten sollen erst nach der Schlussabrechnung feststehen. Zuletzt war jedoch von 103 Millionen Euro die Rede, nach 85 Millionen Euro im Jahr 2018. Das Gebäude aus dem Jahr 1962 wurde vor der Sanierung von vier geisteswissenschaftlichen Fachbereichen genutzt und bot Platz für rund 2500 Studierende und rund 500 Arbeitsplätze. Sie mussten ab August 2017 gestaffelt in die City Nord umziehen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll ist tot
People news
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll gestorben
Israelischer Pavillon
Kultur
Aus Protest: Israel-Pavillon bei Kunstbiennale öffnet nicht
Dieter Hallervorden veröffentlicht Video über Krieg in Gaza
People news
Gedicht über Gaza: Dieter Hallervorden veröffentlicht Video
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Zentralbankgeld
Internet news & surftipps
Bundesbank und MIT forschen zu digitalem Zentralbankgeld
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Handy ratgeber & tests
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Borussia Dortmund - Atlético Madrid
Fußball news
Großer Abend in Dortmund: BVB zieht ins Halbfinale ein
Frau an Regenwasserspeicher
Wohnen
So bunkern Sie Regenwasser für schlechte Zeiten