Corona-Inzidenz in Hamburg sinkt weiter

Die Corona-Inzidenz ist in Hamburg weiter gesunken - die fünfte Woche in Folge. Die Gesundheitsbehörde gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen einer Woche am Dienstag mit 380,37 an. In der vergangenen Woche betrug der Wert noch 524,5, in der Woche davor 680,0. Den Angaben zufolge kamen in der zurückliegenden Woche 7244 neue Infektionen hinzu. In der Woche davor waren es 9989.
Ein Passant trägt eine FFP2-Maske in der Hand. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Aufgrund unterschiedlicher Berechnungsgrundlagen liegt die von der Hamburger Behörde angegebene Inzidenz über der des Robert Koch-Instituts (RKI). Das RKI gab die Sieben-Tage-Inzidenz für die Hansestadt am Dienstag mit 329,7 an - nach 476,9 in der Vorwoche. Bundesweit sank der Wert demnach binnen einer Woche von 678,7 auf 516,1.

Die Angaben liefern jedoch nur ein sehr unvollständiges Bild des Infektionsgeschehens. Da verpflichtende Tests weggefallen sind und nicht alle Infizierten einen PCR-Test machen lassen, ist von einer hohen Dunkelziffer auszugehen. Die Gesundheitsbehörde stellte deshalb bereits zum Mai die tägliche Veröffentlichung der Zahlen ein und gibt seither nur noch wöchentlich Überblicke.

Die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten in den Krankenhäusern der Hansestadt sank laut Behörde binnen einer Woche von 409 auf 372 (jeweils Stand Montag). Davon wurden 36 auf Intensivstationen behandelt - einer mehr als vor einer Woche.

Die Hospitalisierungsinzidenz, also die Zahl der in Hamburger Kliniken aufgenommenen Corona-Infizierten je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen, sank laut RKI binnen einer Woche von 4,70 auf 3,29. Bundesweit wurde der Wert am Dienstag mit 6,16 angegeben.

Seit Ausbruch der Pandemie im Februar 2020 wurden nach RKI-Angaben in Hamburg mindestens 690.460 Corona-Infektionen nachgewiesen. Die Zahl der Genesenen beträgt mittlerweile rund 673.500. Dem Institut zufolge starben in Hamburg bisher 2836 Menschen im Zusammenhang mit Covid-19 - das sind 39 mehr als in der vergangenen Woche gemeldet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Nach WM-Coup: Hockey-Herren hoffen auf Schub und glanzvolle Heim-EM
People news
Auszeichnung: Jennifer Coolidge mit «Hasty Pudding»-Preis ausgezeichnet
People news
Theater: Regisseur Flimm gestorben - Scholz würdigt Zuversicht
Musik news
Schlagerstar: Ikke Hüftgold fährt mit zum deutschen ESC-Vorentscheid
Das beste netz deutschlands
Featured: MacBook Pro 2024: Das ist zum neuen Modell bekannt
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S23 vs. iPhone 14: Die Top-Handys 2023 im Vergleich
Das beste netz deutschlands
Featured: BreatheSmart: So können WLAN-Router Atmung überwachen
Reise
Reisenews: Great Lakes mit dem Boot, Aborigines und Bahnvisionen