Rettungskräfte bringen drei Jugendliche aus Park in Klinik

Rettungskräfte werden zu drei Teenagern in einem Park in Hamburg gerufen. Ein 17-Jähriger ist nicht ansprechbar, muss reanimiert werden. Die Polizei spricht von «Medikamenten-Beeinflussung».
Hamburger Rettungskräfte stehen an einem Einsatzwagen. © Steven Hutchings/TNN/dpa

Rettungskräfte haben drei in einem Hamburger Park entdeckte Jugendliche in ein Krankenhaus gebracht. Ein 17-Jähriger sei nicht mehr ansprechbar gewesen und reanimiert worden, sagte ein Polizeisprecher. Er schwebe inzwischen nicht mehr in Lebensgefahr. Passanten hatten demnach zuerst gemeldet, alle drei Jugendlichen in dem Park im Stadtteil Langenhorn seien nicht mehr ansprechbar.

Die beiden 17 Jahre alten Jungen und das 15 Jahre alte Mädchen waren laut Polizei am Donnerstagnachmittag weiterhin im Krankenhaus. Ihr Zustand sei noch nicht gut genug, um sie befragen zu können.

Zum Hintergrund des Notfalls sagte der Polizeisprecher: «Wir gehen von einer Medikamenten-Beeinflussung aus.» Mehr könne man noch nicht sagen. «Dazu müssen wir wissen, was im Blut war.» Die Feuerwehr war nach eigenen Angaben mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Kamerun trotz historischem Sieg gegen Brasilien raus
People news
Kriminalität: Tod von US-Rapper Takeoff: 33-Jähriger unter Mordverdacht
People news
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Games news
Featured: Pokémon Karmesin & Purpur: Diese Pokémon triffst Du in den neuen Spielen
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Auto news
Auf dem Prüfstand: ADAC: Synthetische Kraftstoffe im Test ohne Probleme
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Hamburg: Rettungskräfte bringen Jugendliche aus Park in Krankenhaus
Panorama
Hamburg: 17-Jähriger aus Park weiter auf Intensivstation
Regional hamburg & schleswig holstein
Hamburg: Nicht ansprechbarer 17-Jähriger weiter auf Intensivstation
Regional mecklenburg vorpommern
Unfall: Zwei Radfahrer bei Zusammenstößen schwer verletzt
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Jugendlicher in Prenzlauer Berg durch Messerstiche verletzt
Regional hamburg & schleswig holstein
Kiel: Schlägerei unter Jugendlichen: Messerattacke auf 17-Jährigen
Regional hessen
Unterbringungsbefehl: Beschuldigter nach Todesfahrt in Psychiatrie
Regional bayern
Notfall: 23-Jähriger schwebt nach Badeunfall in Lebensgefahr