Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann verletzt sich bei Sprung vom Balkon - Flucht

Beim Sprung von einem Balkon aus der zweiten Etage eines Wohnhauses in Hamburg ist am Donnerstagabend ein Mann verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde sie zu einem Streit im Stadtteil St. Pauli gerufen. Ersten Erkenntnissen zufolge waren zwei Personen von außerhalb zu Besuch bei mindestens einer Person in der Wohnung, als der Streit ausbrach.
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. © Carsten Rehder/dpa

Die zwei Besucher seien dann vermutlich vor der eintreffenden Polizei geflüchtet und vom Balkon gesprungen, sagte ein Polizeisprecher in der Nacht. Der Mann, der sich dabei am Fuß verletzte, konnte vorläufig festgenommen werden. Die zweite Person flüchtete. Daher ist nicht bekannt, ob auch sie sich Verletzungen zuzog. Ein Mensch in der Wohnung wurde ebenfalls verletzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Chicago P.D. Staffel 10: Wo kannst Du die Folgen in Deutschland streamen?
Tv & kino
Chicago P.D. Staffel 10: Wo kannst Du die Folgen in Deutschland streamen?
Last Epoch: Die besten Wächter-Builds für Ambosswächter, Leerenritter & Paladin
Games news
Last Epoch: Die besten Wächter-Builds für Ambosswächter, Leerenritter & Paladin
Beef: Staffel 2 mit Anne Hathaway und Jake Gyllenhaal? Das ist bereits bekannt
Tv & kino
Beef: Staffel 2 mit Anne Hathaway und Jake Gyllenhaal? Das ist bereits bekannt
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Das beste netz deutschlands
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Franz Wagner
Sport news
Orlando mit Wagner-Brüdern auf Kurs NBA-Playoff
Aalto und Oodi: Stadtrundgang in Helsinki
Reise
Aalto und Oodi: Stadtrundgang in Helsinki