Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mädchen mit Trick zu Nacktfotos animiert: Mann vor Gericht

Wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern über soziale Medien muss sich seit Freitag ein 23-jähriger Hamburger vor Gericht verantworten. Der Angeklagte soll sich als 13-Jährige ausgegeben und Mädchen zur Übersendung von Nacktbildern überredet haben. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann 41 Straftaten vor, neben sexuellen Missbrauch von Kindern ohne Körperkontakt auch Herstellung kinderpornografischer Inhalte.
Justitia
Die Justitia ist an einer Scheibe am Eingang zum Oberlandesgericht zu sehen. © Rolf Vennenbernd/dpa/Symbolbild

Nach Verlesung der Anklage äußerte sich der Beschuldigte zunächst nicht, wie die Pressestelle des Gerichts mitteilte. Möglicherweise werde er das beim nächsten Verhandlungstermin am 2. November tun. Der Prozess findet vor einer Großen Strafkammer am Landgericht statt.

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft soll der Angeklagte zwischen Juli 2022 und März 2023 unter dem Namen «Zoey» Kontakt zu Neun- bis 13-Jährigen aufgenommen haben. Er habe insgesamt 16 Chatpartnerinnen vorgegaukelt, er sei ein etwa 13 Jahre altes, lesbisches und alleinstehendes Mädchen und habe sich in die jeweilige Chatpartnerin verliebt. Dann habe er ihnen Nacktfotos von «Zoey» geschickt und die Mädchen aufgefordert, ähnliche Bilder von sich selbst zu machen und zu übersenden.

Auf diese Weise sei er an mindestens 193 kinderpornografische Bild- und Videodateien gelangt. In seiner Wohnung habe der Mann mehr als 4800 weitere Dateien mit kinderpornografischem Inhalt aufbewahrt.

Das Gericht hat sechs weitere Verhandlungstermine angesetzt. Das Urteil könnte am 30. November verkündet werden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Taylor Swift
Musik news
Das große Herzschmerz-Konzeptalbum von Taylor Swift
Der Fall Asunta: Die wahre Geschichte hinter der Netflix-Serie
Tv & kino
Der Fall Asunta: Die wahre Geschichte hinter der Netflix-Serie
Ryan Gosling
People news
Ryan Gosling: Swift hat mir geholfen, mich von Ken zu lösen
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Volker Wissing
Internet news & surftipps
Wissing bei Digitalministerkonferenz: Einsatz von KI fördern
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Handy ratgeber & tests
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Julian Nagelsmann
Fußball news
Erst EM, dann WM: Nagelsmann mit «Entscheidung des Herzens»
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden