Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Madsen erhöht Druck auf die Bahn

Züge fallen aus oder sind nicht pünktlich. Im Netz Mitte in Schleswig-Holstein läuft es im Regionalverkehr der Bahn nicht rund. Nun soll es Strafzahlungen geben.
Verkehrsminister Madsen erhöht Druck auf die Bahn
Claus Ruhe Madsen (CDU), Minister für Wirtschaft, Verkehr un Arbeit, von Schleswig-Holstein. © Sven Hoppe/dpa

Ob Verspätungen oder Zugausfälle - in den vergangenen Wochen kam es bei der Deutschen Bahn im Netz Mitte in Schleswig-Holstein immer wieder zu Problemen. Nun will Verkehrsminister Claus Ruhe Madsen (CDU) den Druck auf die Bahn erhöhen, wie das Ministerium in Kiel mitteilte.

Der Minister treffe sich am Donnerstag mit dem Vorsitzenden der Regionalleitung Nord bei der DB Regio, Torsten Reh. Bei den Gesprächen soll es auch um Strafzahlungen gehen, die die Bahn wegen der anhaltenden Probleme leisten müsse.

So sind laut Verkehrsministerium im Oktober und November vor allem die Strecken zwischen Kiel und Hamburg sowie Hamburg und Flensburg betroffen gewesen. In den Monaten seien beispielsweise gerade einmal 37 Prozent der Züge zwischen Kiel und Hamburg pünktlich gewesen.

Auch der Fahrgastverband kritisierte die schlechte Pünktlichkeit zwischen Flensburg, Kiel und Hamburg. Es fehle erheblich an Kapazität, hieß es vom Verband. «Die DB Regio Schleswig-Holstein muss weitere Maßnahmen ergreifen, um die Pünktlichkeit auf den RE-Linien 7 und 70 deutlich zu verbessern», betonte das Vorstandsmitglied des Fahrgastverbandes in Schleswig-Holstein und Hamburg, Jan Niemeyer.

Ebenso forderte der Verband, dass die im Knoten Hamburg-Hauptbahnhof pünktlich abfahrbereiten Regionalzüge gegenüber dem in Hamburg-Altona endenden Fernverkehr priorisiert werden. Ansonsten käme es immer wieder zu nicht aufholbaren Verspätungen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
The Masked Singer
Tv & kino
«Masked Singer»: Giovanni Zarrella war zweites «Mysterium»
Spaniens Alt-Königin Sofía
People news
Spaniens Altkönigin Sofía verlässt Krankenhaus
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
FC Schalke 04 - 1. FC Nürnberg
2. bundesliga
Geraerts lobt Schalke-Team: «Wie Krieger gekämpft»
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen