Getränkeflasche unter Pedal löst Unfall aus

Eine heruntergefallene Trinkflasche hat einen Autounfall in Lübeck ausgelöst, bei dem eine Frau verletzt wurde. Die Flasche sei einem 21-Jährigen bei einer Fahrt am Dienstagabend in den Fußraum gefallen und habe dort die Bremse blockiert, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Mann habe einem an einer roten Ampel stehenden Auto ausweichen können und sei dann ungebremst in die Kreuzung hineingefahren. Dort prallte der Wagen des 21-Jährigen in die Seite eines fahrenden Autos. Dessen 33 Jahre alte Fahrerin kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. Der Mann blieb unverletzt.
Ein Warndreieck steht in der Nähe einer Unfallstelle. © Stefan Sauer/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Am zweiten Todestag von Diop: Senegal im WM-Achtelfinale
Job & geld
Arbeitsunfähigkeit melden: Arbeitsunfähigkeit melden: So funktioniert das neue eAU-Verfahren
Internet news & surftipps
Verbraucher: EU-Einigung: Online-Einkäufe sollen sicherer werden 
Tv & kino
TV-Tipp: Zweiteiler «Alice» mit Nina Gummich in der ARD 
Das beste netz deutschlands
Featured: RealityOS: Das verrät die Software über Apples Mixed-Reality-Headset
Das beste netz deutschlands
Mehr Sicherheit: Spoofing: Schutz vor gefälschten Rufnummern im Display kommt
Tv & kino
Featured: Alles über Staffel 4 von You: Wen verfolgt Joe in den neuen Folgen?
Tv & kino
Featured: Grey’s Anatomy Staffel 20: Geht die Krankenhausserie weiter?
Empfehlungen der Redaktion
Regional rheinland pfalz & saarland
Alzey-Worms: Fahranfänger verursacht Unfall auf A61
Regional hamburg & schleswig holstein
Stormarn: Autofahrer fährt auf Radweg: Vater und Kind in Lebensgefahr
Regional baden württemberg
Stuttgart: Zwei Menschen bei Autounfall an Kreuzung verletzt
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Unfall an Kreuzung in Lichtenberg: Sechs Verletzte
Regional berlin & brandenburg
Verkehr: 59-Jähriger schwebt nach Motorradunfall in Lebensgefahr
Regional niedersachsen & bremen
Verden: Auto kollidiert mit Sattelzug auf A1: Fahrer schwer verletzt
Regional baden württemberg
Verkehrsunfall: Sieben Schwerverletzte nach Unfällen auf der A6
Regional baden württemberg
Zollernalbkreis: Sieben Verletzte bei Zusammenstoß von Autos auf Bundesstraße