K.-H. Zillmer-Verlegerpreis 2022 geht an Leif Greinus

01.07.2022 Der mit 20.000 Euro dotierte K.-H. Zillmer-Verlegerpreis geht in diesem Jahr an den Verleger Leif Greinus von Voland & Quist. Mit seinem Programm setze er sich seit der Verlagsgründung 2004 in Dresden und inzwischen mit Hauptsitz in Berlin für junge, urbane Literatur ein, teilte die Hamburgische Kulturstiftung am Freitag mit.

Der Verleger Leif Greinus von Voland & Quist. © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Auf dem Programm des Verlags stehen vor allem Werke deutschsprachiger Nachwuchsautorinnen und -autoren, Erstübersetzungen junger Schriftstellerinnen und Schriftsteller aus Osteuropa, Spoken-Word-Lyrik und Kinderbücher. Zu den Autoren zählen etwa Nora Gomringer, Marc-Uwe Kling, Olivia Kuderewski, Svetlana Lavochkina, Kirsten Fuchs und Viktor Martinowitsch.

Den Verlegerpreis für besonders verdienstvolles verlegerisches Handeln vergibt die Karl-Heinz Zillmer-Stiftung unter dem Dach der Hamburgischen Kulturstiftung seit 1994 alle zwei Jahre. Initiiert wurde er vom Hamburger Ingenieur und Stifter Karl-Heinz Zillmer (1936-2013). Die Preise für die Jahre 2020 - an Dirk Rehm von Reprodukt - und 2022 werden am 21. November im Literaturhaus Hamburg verliehen.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Nach WM-Fiasko: Rauschendes EM-Fest: «Deutsche Leichtathletik lebt»

Tv & kino

Talkshow: Frank Plasberg hört bei «Hart aber fair» auf

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 (Pro) vs. Galaxy Watch4 (Classic): So hat Samsung seine Smartwatch verbessert

People news

Film: «Danke, Wolfgang» - Trauer um Star-Regisseur Petersen

Auto news

Sommerhitze: Waldbrandgefahr: Autos nicht auf trockenen Flächen parken

Job & geld

Polizei warnt: Vorsicht: Lukrative Jobangebote im Netz können Betrug sein

People news

Empty Nest: «Mein Herz wird traurig sein» - Heidi Klum über Lenis Umzug

Handy ratgeber & tests

Featured: Tower of Fantasy: Tier-List – alle Charaktere und Waffen im Ranking

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Kinderliteratur: Kirsten-Boie-Preis 2022 an Uticha Marmon

Regional hamburg & schleswig holstein

Literatur: Hamburger Rowohlt Verlag verliert wichtige Autoren an dtv

Eilmeldungen

Literatur: Rowohlt Verlag verliert wichtige Autoren an dtv