New Yorker Musical-Schöpfer Miranda: «Halli Hallo Hallöchen»

«Halli Hallo Hallöchen!». Mit diesen Worten hat Lin-Manuel Miranda, in New York geborener Musical-Schöpfer, sein Publikum in Hamburg begrüßt. Dort hatte sein Hip-Hop-Musical «Hamilton» am Donnerstagabend Deutschland-Premiere. «Das ist das erste Mal, dass ich mein Stück höre und die Worte nicht verstehe», berichtete Miranda.
Musical-Schöpfer Lin-Manuel Miranda. © Christian Charisius/dpa

Dank seiner österreichischen Frau mag der US-Amerikaner zwar die deutsche Sprache - aber er spreche sie kaum, sagte er. Zumindest aber habe er zuletzt die Worte «Moin Moin» und «Halli Hallo Hallöle» gelernt. «Seitdem gehe ich quasi in jeden Raum und sage da genau diese Worte.»

© dpa
Weitere News
Top News
Internet news & surftipps
Digitalisierung: Bundesregierung will Datenauswertungen erleichtern
People news
Britische Royals: Welle der Empörung über Doku «Harry & Meghan»
Fußball news
Turnier in Katar: Das bringt der Tag bei der Fußball-WM
Auto news
Für Pampa und Paletten: Neuer Ford Ranger kommt zum Jahreswechsel
Tv & kino
Mit 79 Jahren : Fernsehjournalist Ruprecht Eser gestorben
Reise
Reisenews: Neue Flüge in die Ferne und Folkmusik in Irland
Tv & kino
Festival: Kristen Stewart wird Jurypräsidentin der Berlinale
Internet news & surftipps
Hollywoodstar: Kate Winslet: «Meine Kinder haben keine Social Media»
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
Musik: Hip-Hop-Musical «Hamilton» feiert Premiere in Hamburg
Regional hamburg & schleswig holstein
Hip-Hop-Musical: Musical «Hamilton»: Ein Stück Revolution kommt nach Hamburg
Musik news
Broadway-Hit: Erfolgsmusical «Hamilton» kommt nach Hamburg
Regional hamburg & schleswig holstein
Musik: Musical «Hamilton»: Quainoo erfreut über diverse Besetzung