Auto kollidiert mit Tanklastwagen: Zwei Verletzte

Ein mit 37.000 Litern Kraftstoff beladener Tanklastwagen ist an einer Kreuzung in Rellingen (Kreis Pinneberg) mit einem Auto zusammengestoßen. Die beiden Insassen des Autos, ein Mann und eine Frau, wurden bei dem Unfall am späten Freitagabend im Wagen eingeklemmt und schwer verletzt, wie ein Feuerwehrsprecher am Samstag sagte. Ihr Auto sei durch den Aufprall in eine Hecke geschleudert worden. Rettungskräfte befreiten sie aus dem Wagen und brachten sie ins Krankenhaus.
Ein Tanklastwagen ist an einer Kreuzung in Rellingen mit einem Auto zusammengestoßen. © Steven Hutchings/TNN/dpa

Der Fahrer des Sattelzugs wurde nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt. Aus dem Transporter sei auch kein Kraftstoff ausgetreten, sagte der Feuerwehrsprecher weiter. Die Polizei hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Kahn kündigt Gespräch mit Bayern-Bossen an
Tv & kino
Otto Walkes: Pfingsten wird er zu "Catweazle"
Musik news
Marie Fredriksson wäre 65 - Neues Buch über Roxette
Tv & kino
Wiener «Tatort»: Kampf gegen kriminelle Clans
Handy ratgeber & tests
Pixel 7 Pro vs. Galaxy S23 Ultra: Google und Samsung im Flaggschiff-Vergleich
Internet news & surftipps
EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation
Internet news & surftipps
Bayerischer Lehrerverband: KI macht Noten überflüssig
Familie
Froschschenkel: Traditionsgericht mit Umweltproblem