Feuerwehr bewahrt Traditionsschiff im Hafen vor dem Sinken

02.07.2022 Die Feuerwehr Kiel hat im Germaniahafen ein Traditionsschiff mit starker Schlagseite vor dem Sinken bewahrt. Das Schiff habe am Samstag mit mehreren Hochleistungspumpen stabilisiert werden können, teilte die Feuerwehr mit. «Anschließend wurde das Schiff als Vorsichtsmaßnahme mit Ölschlängeln umrandet.» Die Feuerwehr benötigte nach eigenen Angaben für den Einsatz mit 20 Feuerwehrleuten gut zwei Stunden.

Ein Feuerwehrfahrzeug steht auf dem Hof eines Feuerwehrgerätehauses. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Abschied mit Misstönen: Modeste-Rückkehr zum FC unklar

Tv & kino

Medien: RBB-Intendantin Schlesinger tritt zurück

Tv & kino

Festival: Helena Wittmann beeindruckt mit ihrem Film in Locarno

Musik news

Heavy Metal: Mehr als 80 000 Besucher beim Festival in Wacken

Auto news

BYD Seal startet in China: Starker Gegner für Teslas Model 3

Job & geld

Blick in den Vertrag hilft: Anbieterwechsel: Auf Wechselgebühren achten

Handy ratgeber & tests

Featured: Die besten Apps für Veganer:innen: Diese Anwendungen erleichtern Dir Deinen Alltag ohne tierische Produkte

Das beste netz deutschlands

Schnäppchenjagd im Netz: Was Preissuchmaschinen bringen

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Bremerhaven: Feuer auf Frachter im Hafen gelöscht

Ausland

Flüchtlinge: Deutsche Seenotretter bergen mehr als 200 Migranten

Ausland

Flüchtlinge: Deutsches Rettungsschiff rettet Migranten im Mittelmeer

Regional hamburg & schleswig holstein

Schiffahrt: Kein Rauch mehr - Einsatz auf havariertem Frachter beendet

Regional sachsen

Sächsische Schweiz: Vier Feuerwehrleute bei Brand verletzt

Regional hamburg & schleswig holstein

Seehäfen kritisieren EU-Vorschläge: Mehr Optionen

Panorama

Schiffsunglücke: Erster Toter von brennender Autofähre vor Korfu geborgen

Panorama

Brände: Brand auf Schiff mit 4000 Autos: Mehr Sicherheit gefordert