Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Karol Mets geht mit FC St. Pauli «in die richtige Richtung»

Der estnische Nationalspieler Karol Mets ist beim Zweitligisten FC St. Pauli in der Innenverteidigung gesetzt. Das Erfolgsrezept des Spitzenreiters ist für den 30-Jährigen der Teamgeist.
Karol Mets
Karol Mets von St. Pauli jubelt nach dem Treffer zum 1:0. © Daniel Reinhardt/dpa

Tabellenführer, als einzige Mannschaft noch ungeschlagen und mitverantwortlich für die beste Defensive der 2. Fußball-Bundesliga: Innenverteidiger Karol Mets verbringt aktuell beim FC St. Pauli die wohl beste Zeit seiner Karriere. «Unsere Arbeit und die Spiele gehen in die richtige Richtung», sagte der 30-jährige Este am Dienstag bei einer Medienrunde auf dem Trainingsgelände des FC St. Pauli.

Die fünf Gegentreffer, die die Hamburger in den bislang acht Saisonspielen kassiert haben, sind für Mets sogar noch zu viele: «Wir hätten noch einige Gegentore verhindern können.» Das Erfolgsgeheimnis sieht der Abwehrspieler in der Teamleistung: «Wir verteidigen mit elf Mann. Nicht nur die Verteidiger verteidigen, sondern auch die Stürmer.» Überhaupt stimme die Chemie im gesamten Team.

Unter Trainer Fabian Hürzeler ist Karol Mets gesetzt. Ausnahmen waren lediglich die Partien gegen die SpVgg Greuther Fürth und den 1. FC Magdeburg (beide 0:0), die der Abwehrmann wegen einer Rotsperre verpasst hatte. Das Foul in der Partie gegen Fortuna Düsseldorf (0:0), das zur Roten Karte geführt hatte, bezeichnet Mets in der Nachbetrachtung als «ungeschickt».

Für den estnische Nationalspieler wäre es ein Traum, mit dem FC St. Pauli in die Bundesliga aufzusteigen. Die Saison sei aber noch zu jung, um darüber ernsthaft zu sprechen. Und so richtet Mets den Blick auf das Heimspiel am Samstag (20.30 Uhr/Sky und Sport1) gegen den 1. FC Nürnberg. Die Herangehensweise gegen die Franken umschreibt der Defensivspezialist so: «Voller Fokus, voller Einsatz.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Heidi Klum
Tv & kino
«Germany's Next Topmodel»: Prinz aus Ghana und taube Füße
Gitarrist Fritz Puppel
Musik news
Gründer der Rockband «City» Fritz Puppel ist tot
Synchronsprecher Matti Klemm
People news
«Törööö!»: Neuer Sprecher für Benjamin Blümchen
Wi-Fi 7: Das musst Du zum neuen WLAN-Standard wissen
Das beste netz deutschlands
Wi-Fi 7: Das musst Du zum neuen WLAN-Standard wissen
Prepaid-Vertrag gekündigt Guthaben
Das beste netz deutschlands
Prepaid-Vertrag gekündigt: Was passiert mit dem Guthaben?
PayPal: So zahlst Du Geld auf Dein Konto ein
Das beste netz deutschlands
PayPal: So zahlst Du Geld auf Dein Konto ein
Eintracht Frankfurt - Union Saint-Gilloise
Fußball news
Enttäuschende Eintracht scheitert in der Conference League
Pflanzentöpfe mit Kartoffelschalen reinigen
Wohnen
Kalkflecken: Pflanzentöpfe mit Kartoffelschalen reinigen