Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ildikó von Kürthy: «Gewohnheit gehört zur Liebe dazu»

Bestseller-Autorin Ildikó von Kürthy (55) hat ein einfaches Rezept für die Liebe: «Zusammenbleiben. Eine Ehe muss ja nicht immer lebendig, spannend und harmonisch sein. Diese Ansprüche sind gefährlich. Ich glaube, der größte Feind für die Liebe sind die Illusionen, die wir uns über sie machen», sagte Kürthy der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. Manche Menschen hingen kindlichen Vorstellungen und falschen Träumen nach und lernten nicht, in der Realität anzukommen und damit umzugehen.
Ildikó von Kürthy
Bestsellerautorin Ildikó von Kürthy. © Daniel Bockwoldt/dpa

«Wenn man zusammenbleiben will, dann gehören Resignation, Desillusionierung, Reife, Demut und die Fähigkeit dazu, sich auf andere Formen des Liebesgefühls einzulassen», meinte die Autorin, die selbst bald 25 Jahre verheiratet ist. «Das finde ich wichtig und erwachsen. Das Klagen über den Verlust von Leidenschaft nervt. «Gewohnheit wird, was Liebe war» dichtete Kurt Tucholsky und machte uns allen Angst vor der langen Liebe. Ja, Gewohnheit gehört zur Liebe, zumindest wenn sie lange halten soll.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinz Harry
People news
Streit um Polizeischutz - Prinz Harry erleidet Rückschlag
Du und ich und der Sommer
Kultur
Schwule Liebe im Ferienlager - Autorinnenduo musste fliehen
Palina Rojinski
Tv & kino
Palina Rojinski im neuen Rateteam von «The Masked Singer»
«Lil Guardsman»: Reisende sollte man aufhalten
Das beste netz deutschlands
«Lil Guardsman»: Reisende sollte man aufhalten
Selbstfahrendes Testauto von Apple
Internet news & surftipps
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Bitcoin
Internet news & surftipps
Bitcoin auf dem Weg zum Allzeithoch
Ilkay Gündogan
Fußball news
Gündogan und HSV gratulieren Hrubeschs Team
Fancy Flats: Auf flachen Sohlen durch den Sommer
Mode & beauty
Fancy Flats: Auf flachen Sohlen durch den Sommer