Ausgebuchtes Boule-Turnier in Travemünde

Travemünde im Zeichen der Kugeln: Rund 1500 Boule-Spieler aus aller Welt trafen sich am Wochenende in dem Ostseebad.
Teilnehmer des Holstentorturniers und Spaziergänger sind auf der Strandpromenade zu sehen. © Georg Wendt/dpa

Eines der größten Boule-Turniere Deutschlands hat am Wochenende mit knapp 1500 Spielern in Travemünde (Lübeck) stattgefunden. Der Ausrichter «Compagnie de Boule Lübeck» freute sich über eine ausgebuchte Veranstaltung, wie der Vorstand Matthias Rehberg mitteilte. Die Spieler reisten aus Deutschland, Europa, Tunesien und den USA an. Auch der Deutsche Petanque Verband (DPV) kam mit vielen Spielern zum Turnier.

Die DPV-Nachwuchsspieler der U23 bereiteten sich hier für die Europameisterschaft im Oktober auf Mallorca vor. Am Samstag gab es das Triplette-Turnier, bei dem immer drei Leute im Team versuchen, die Eisenkugeln möglichst zielgenau zu bewegen. Am Sonntag wiederholte sich das Ganze im Doublette-Turnier mit Zweier-Teams.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Titelrennen in Tschechien: Zeidler gewinnt Einer-Gold bei Ruder-WM
Tv & kino
Verstorbene Schauspielerin: Tod von Louise Fletcher: «Eine der absolut Größten»
Internet news & surftipps
Software: SAP und Abu Dhabi wollen stärker zusammenarbeiten
People news
Erich-Kästner-Preis: Teresa Enke für Entstigmatisierung von Depression geehrt
Tv & kino
Herbig-Film über Fall Relotius: Bully: «Ich konnte mir die Flunkerei einfach nicht merken»
Internet news & surftipps
Energie: IT-Systeme des Bundes weiterhin nicht umweltfreundlich
Handy ratgeber & tests
Featured: watchOS 9: Diese Neuerungen bringt das Apple-Watch-Update mit
Mode & beauty
Klare Kante: Mailänder Fashion Week: Etros Neuer überzeugt beim Debüt
Empfehlungen der Redaktion
Eilmeldungen
Sportpolitik: Johnson: Russlands EM-Bewerbung «jenseits von Satire»
Eilmeldungen
Trotz Ukraine-Krieg: Russland will Fußball-EM 2028 oder 2032 ausrichten
Regional mecklenburg vorpommern
Feste: 84. Warnemünder Woche kann beginnen: Sport, Kultur und Spaß