Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Holstein Kiel strotzt vor Selbstvertrauen: «Alles möglich»

Holstein Kiel hat mit dem 2:0 gegen den Karlsruher SC wieder an die oberen Tabellenplätze angeschlossen und traut sich in der Saison noch viel zu.
Karlsruher SC - Holstein Kiel
Der Kieler Tom Rothe bejubelt seinen Treffer zum 0:2. © Uli Deck/dpa

Holstein Kiel hat nach zwei Niederlagen gegen den FC St. Pauli und Hertha BSC zurück auf die Erfolgsspur gefunden, indem am Samstag beim Karlsruher SC ein 2:0 (2:0) gelang. «Wir versuchen immer, die Null zu halten», sagte Linksverteidiger Tom Rothe, der selber ein Tor schoss. «Wenn uns das gelingt und wir vorne noch Tore erzielen, bedeutet das natürlich, dass wir Spiele gewinnen. So war es heute. Dass ich einen Treffer beisteuern konnte, freut mich natürlich.»

Mittelfeldspieler Lewis Holtby lobte vor allem die kämpferische Leistung seiner Mannschaft. «Wir mussten die ersten 20 Minuten überstehen, haben uns in dieser Phase als Team aber großartig mit viel Leidenschaft gegenseitig unterstützt. Wir haben dann zwei schöne Tore erzielt und hätten das Dritte machen können, aber danach haben wir es bis zum Schluss richtig stark verteidigt. So kann es weitergehen.»

Holstein Kiel hat durch den Sieg wieder den Anschluss an die oberen Plätze hergestellt und lediglich einen Punkt Rückstand auf die Tabellenspitze. Innenverteidiger Carl Johansson blickt dem weiteren Saisonverlauf daher sehr optimistisch entgegen: «Alles ist möglich. Ich glaube, wir haben ein wirklich gutes Team. Dieses Spiel war ein entscheidendes Spiel, denn es ist sehr eng in der Liga. Mit dem Sieg heute haben wir einen Schritt nach oben gemacht und einige Teams hinter uns gehalten.»

Das nächste Spiel von Kiel findet am kommenden Sonntag (13.30 Uhr/Sky) im Holstein-Stadion gegen Aufsteiger SV Elversberg statt. Elversberg besiegte erst Mitte September den Hamburger SV mit 2:1.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tony Cragg
Kultur
Der Tabubruch: Craggs Kunst zum Anfassen
Leonie Benesch
People news
Leonie Benesch: «Selbst an der Waldorfschule das Öko-Kind»
Pablo Neruda
Kultur
Untersuchung über Tod von Pablo Neruda wird neu aufgerollt
iOS 17.4: Neue Emojis, Sideloading für Apps und mehr
Handy ratgeber & tests
iOS 17.4: Neue Emojis, Sideloading für Apps und mehr
Breitbandausbau
Internet news & surftipps
EU-Kommission will digitale Infrastruktur ausbauen
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt darf Google-Interna an Konkurrenz geben
Thomas Tuchel
Fußball news
Bayern-«Neuausrichtung» im Sommer ohne Tuchel
Kribbeln, Taubheit, Verwirrung: Steckt Epilepsie dahinter?
Gesundheit
Kribbeln, Taubheit, Verwirrung: Steckt Epilepsie dahinter?