Polo-Coach vor Endrunde: «Mannschaft kann dort gewinnen»

30.05.2022 Nach dem bisher größten Erfolg in der Vereinsgeschichte mit dem Erreichen des Final Four um die deutsche Hockey-Meisterschaft soll die Reise für die Herren des Hamburger Polo Clubs weitergehen. Und das nicht nur mit Blick auf den Spielort in Bonn am kommenden Wochenende. «Wir haben unser erstes Etappenziel erreicht. Wir wissen, dass wir dort nicht die Mannschaft sind, die gewinnen muss, aber die gewinnen kann», sagte Trainer Matthias Witthaus am Montag der Deutschen Presse-Agentur (dpa) auf Anfrage.

Ein Hockeyspieler spielt den Ball. © Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Qualifiziert hatten sich die Hamburger mit zwei Erfolgen (5:2/1:0) gegen Uhlenhorst Mülheim am vergangenen Wochenende, nachdem man das erste Duell der Serie «best of three» beim Vorjahresfinalisten noch mit 1:2 verloren hatte. Damit gelang Polo auch die Revanche für die vergangene Saison, als die Hanseaten in der Runde der besten acht Vereine eben an jenem HTC aus Mülheim noch knapp gescheitert waren.

Im Halbfinale am Samstag (14.00 Uhr) fordern sie den Mannheimer HC heraus. In der Hauptrunde hatte Polo beim MHC noch 4:3 gewonnen. Es war aufgrund der verkürzten Rückrunde, in der nur noch die Teams in ihrer jeweiligen Sechser-Staffel aufeinandertrafen, aber das bisher einzige Duell in dieser Saison und liegt bereits mehr als acht Monate zurück. Dennoch hat Witthaus den Ausgang der Begegnung aufgrund einer Tatsache in guter Erinnerung: «Wir lagen damals 1:3 zurück.»

Das Wissen, am Ende doch noch gewonnen zu haben, dürfte gut für das Selbstvertrauen seiner Spieler sein, glaubt der Ex-Nationalspieler. Hinzu kommt, dass das Witthaus-Team dank seiner fünf Rückrunden-Siege plus des Erfolgs im Nachholspiel gegen den Berliner HC auch in der Gesamttabelle noch an den Mannheimern vorbeiziehen konnte.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

European Championships: Endlich eine Medaille: Linke geht zu EM-Silber

Tv & kino

«Elvis» und «Moulin Rouge»: Baz Luhrmann hat Musicals schon immer geliebt

Auto news

Kohle vor Fahrgast: Was der Energievorrang für Bahnkunden bedeutet

Reise

Nach Waldbrand: Tourismusverband wirbt für Urlaub in Sächsischer Schweiz

Internet news & surftipps

Studie: Jugendliche etwas weniger online - aber mehr als vor Corona

Musik news

Tonträger: Totgesagt und doch noch da: 40 Jahre Musik-CD

People news

US-Rapper: Asap Rocky wegen Schusswaffen-Vorfalls angeklagt

Handy ratgeber & tests

Kolumne: Motorola Moto G42 im Test: Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Feldhockey: Hockey-Endrunde: Vier Hamburger Clubs gehen auf Titeljagd

Regional hamburg & schleswig holstein

Hockey-Bundesliga: Stolz und Enttäuschung: Polos Hockey-Herren verpassen Titel

Regional nordrhein westfalen

Deutsche Hockey-Meisterschaft: Hockey-Viertelfinale: Polo will über Mülheim in die Endrunde

Sport news

Hockey: Trainer nach Sieg gegen Niederlande: Nah an der Weltspitze

Regional hamburg & schleswig holstein

BHC-Herren wollen ersten Hallenhockey-Titel seit 1975

Regional hamburg & schleswig holstein

Hockey-Bundesliga: Hamburger Polo Club verpflichtet Nationalspieler Bosserhoff

Regional nordrhein westfalen

Hockey-Bundesliga: Feldhockey-DM: Zwei «Hamburger Viertelfinals» perfekt

1. bundesliga

Bundesliga: Entwarnung: RB Leipzigs Gulacsi steht in Dortmund im Tor