THW Kiel verlängert mit Trainer Filip Jicha bis 2026

Handball-Rekordmeister THW Kiel hat den Vertrag mit Trainer Filip Jicha vorzeitig bis zum 30. Juni 2026 verlängert. Das gab der Club am Dienstag bei einer Pressekonferenz bekannt. Gleichzeitig wurde auch das Arbeitspapier von Co-Trainer Christian Sprenger ebenfalls bis zum Ende der Saison 2025/26 ausgedehnt. Jicha und Sprenger bilden seit 2019 das Trainergespann der «Zebras».
Kiels Trainer Filip Jicha jubelt nach der Partie. © Marius Becker/dpa/Archivbild

«Wir sind unglaublich froh, dass wir diese Personalie fixieren konnten. Die Verhandlungen waren sehr einfach», sagte THW-Geschäftsführer Viktor Szilagyi. Der 40-jährige Tscheche Jicha zeigte sich ebenfalls erfreut. «Solange ich die Energie haben, diesen großartigen Verein zu trainieren, werde ich es tun.»

Am 31. August (19.00 Uhr/Sky) bestreitet der DHB-Pokalsieger aus Kiel mit dem Supercup gegen Meister SC Magdeburg sein erstes Pflichtspiel der neuen Serie. Bundesligastart ist am 4. September (16.05 Uhr/Sky) mit dem Heimspiel gegen den TVB Stuttgart.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Bundesliga: Medien: Hoffenheim trennt sich von Trainer Breitenreiter
People news
Bühne: Trauer um Regisseur Jürgen Flimm
Tv & kino
Schauspieler : Fraser hat vor Oscars «Schmetterlinge im Bauch»
Musik news
Schlagerstar: Ikke Hüftgold beim ESC-Vorentscheid dabei
Handy ratgeber & tests
Featured: Google Pixel 8: Welche Upgrades spendiert Google seinem Top-Smartphone?
Testberichte
Kurztest: Suzuki Vitara Dualjet 1.5 Hybrid: Besser spät als nie
Das beste netz deutschlands
Featured: MacBook Pro 2024: Das ist zum neuen Modell bekannt
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S23 vs. iPhone 14: Die Top-Handys 2023 im Vergleich