Standorte für mindestens 40 neue E-Taxistände gesucht

In Hamburg sollen im Zuge der Umstellung der Taxiflotte auf emissionsfreie Antriebe mindestens 40 neue E-Taxi-Stände entstehen. Zusammen mit der Handelskammer rufe man private Unternehmen und Institutionen auf, hierfür kleine Flächen bereit zu stellen, sagte Verkehrssenator Anjes Tjarks (Grüne) am Montag bei der Eröffnung des ersten E-Taxi-Standes auf öffentlichem Grund am S-Bahnhof Eidelstedt. Die Kombination aus Lademöglichkeit und Taxistand biete den Fahrern die Möglichkeit, ihre E-Taxis zu laden, während sie auf Fahrgäste warten, und so Einnahme- und Zeitverluste zu vermeiden.
Ein E-Taxi steht an einer Schnellladesäule für Taxis am S-Bahnhof Eidelstedt. © Marcus Brandt/dpa

Der erste E-Taxistand war im vergangenen November auf dem Gelände der Evangelischen Stiftung Alsterdorf eröffnet worden. «Wir haben bisher zwei E-Taxenstände in der Stadt, diese Zahl wollen wir auf mindestens 40 erhöhen», sagte Tjarks. «Dafür setzen wir auch auf die Unterstützung der Hamburger Unternehmen und Institutionen, um unseren Verkehr umwelt- und klimafreundlich zu gestalten und zu einem besseren Verkehrsangebot beizutragen.»

Im Projekt «Zukunftstaxi» fördert die Stadt gemeinsam mit mehr als 30 privaten und öffentlichen Partnern die Umstellung von Hamburgs Taxi-Flotte auf elektrische Antriebe. Vor dem Start gab es laut Behörde fünf E-Taxis in Hamburg. Heute seien es 183 - davon mehr als zehn rollstuhlgeeignete E-Inklusionstaxen. Bis zum Ende des Jahres sollen es insgesamt 400 sein.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: Flick bleibt Bundestrainer: «Volles Vertrauen»
Musik news
Kultur: Benefizkonzert in Hamburg für den Nachwuchs
Internet news & surftipps
Politik: Meta untersagt Diskussion strittiger Themen am Arbeitsplatz
People news
Leute: Komiker Roberto Benigni bei Papst Franziskus
Gesundheit
Beschwerden drohen: Fruktoseintoleranz: Auf Light-Produkte besser verzichten
Auto news
Kein Versicherungsschutz: Vorsicht bei Hoverboards und Co.
Tv & kino
Featured: Dragon Age: Absolution – Alle Infos zur Netflix-Videospiel-Serie
Handy ratgeber & tests
Featured: Gaming-Gadgets für Weihnachten: Die besten Geschenke für Videospiel-Fans
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
Transport: 250. E-Taxi erhält in Hamburg Konzession
Regional hamburg & schleswig holstein
E-Mobilität: 80 Prozent der Hamburger Carsharing-Flotte 2024 elektrisch
Regional hamburg & schleswig holstein
Hamburg-Alsterdorf: Spatenstich: Erster Abschnitt der neuen U5 in Bau
Regional hamburg & schleswig holstein
Fahrradverkehr: Bürger stellen Fahrradinfrastruktur schlechtes Zeugnis aus
Regional hamburg & schleswig holstein
Verkehr: «Die Fahrgäste sind wieder da»: Hochbahn legt Zahlen vor
Regional hamburg & schleswig holstein
Hamburg: Senatoren fahren überwiegend Dienstwagen mit Hybrid-Antrieb
Regional hamburg & schleswig holstein
Verkehr: Netz der überlastete S-Bahn Hamburg wird umstrukturiert