Drei Verletzte bei Unfall auf der A1

22.06.2022 Bei einem Unfall mit drei Lastwagen und einem Auto auf der A1 in Hamburg sind am Mittwochmorgen drei Menschen leicht verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge musste ein Lastwagen in Fahrtrichtung Süden unmittelbar vor der Norderelbbrücke verkehrsbedingt halten, wie ein Polizeisprecher sagte. Ein dahinter fahrender Lastwagen konnte zunächst ebenfalls rechtzeitig bremsen, wurde dann aber von einem dritten Lkw auf den ersten Lastwagen geschoben. Anschließend fuhr eine Frau mit ihrem Auto auf den dritten Lastwagen auf.

Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Während der Bergungsarbeiten mussten mehrere Fahrstreifen gesperrt werden. Es kam zu Staus. Details zu den Verletzten waren zunächst nicht bekannt. Zuvor hatte das «Hamburger Abendblatt» berichtet.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Kriminalität: Iran: Nichts zu tun mit Rushdie-Attacke

Sport news

Leichtathletik-EM: Marathon-Siege begeistern: Ringer und Frauen-Team vorn

People news

Ende eines Power-Paars: Maria Furtwängler und Hubert Burda haben sich getrennt

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

Job & geld

Urteil: Dienstunfähig? Versetzung in vorzeitigen Ruhestand möglich

Auto news

Studie zu Seilbahnen : Hängen kommt günstig

Das beste netz deutschlands

Fotowissen: Wann macht der Blitz mein Foto besser?

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Zwickau: Unfall durch Falschfahrer mit vier Verletzten: B93 gesperrt

Regional rheinland pfalz & saarland

Landkreis Trier-Saarburg: Mann stirbt bei schwerem Verkehrsunfall auf A1 bei Schweich

Panorama

Verkehr: Ursache unklar: Drei Tote bei Auffahrunfall auf A2

Regional sachsen anhalt

Jerichower Land : Drei Tote bei Auffahrunfall auf A2: Ursache unklar

Regional niedersachsen & bremen

Bremen: Autofahrer erleidet Herzanfall auf Autobahn: Schwerer Unfall

Regional nordrhein westfalen

Unna: Falschfahrer stirbt bei Unfall auf A44: Frau schwer verletzt

Regional hamburg & schleswig holstein

Notarzteinsatz: Drei Verletzte und 17 Kilometer Stau nach Unfall auf A5

Regional hamburg & schleswig holstein

Autos kollidieren auf A38: Zwei Schwerverletzte