Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hamburg dank Fernhochschulen bei Teilzeitstudierenden vorn

Wegen ihrer Fernhochschulen liegt die Hansestadt Hamburg beim Anteil der Teilzeitstudierenden weiterhin bundesweit unangefochten auf Platz eins. So lernten im Wintersemester 2022/23 insgesamt 26.009 Frauen und Männer in Teilzeit. Gemessen an der Zahl aller Studierenden entsprach das einer Quote von 21,8 Prozent, 0,1 Prozentpunkte mehr als im Wintersemester 2021/2022, wie aus Daten des Statistischen Bundesamts hervorgeht, die das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) in Gütersloh auswertete.
Universitäten
Studierende sitzen in einem Hörsaal. © Jens Kalaene/dpa

Bundesweit lag der Anteil der Teilzeitstudierenden an allen Studierenden bei nur 7,6 Prozent. Insgesamt waren es rund 223.000, etwa 7500 weniger als im Wintersemester zuvor.

Die extrem hohen Werte - der Zweitplatzierte Nordrhein-Westfalen liegt bei 13,0 Prozent - rühren vor allem von den in der Hansestadt angesiedelten Fernhochschulen her, die stark von Berufstätigen frequentiert werden. So liege die Quote der Teilzeitstudierenden etwa bei der HFH Hamburger Fern-Hochschule bei 98,6 Prozent und bei der FOM Hochschule für Ökonomie und Management in Hamburg bei 96,5 Prozent.

Bei der Europäischen Fernhochschule Hamburg liege sie immerhin noch bei 52,1 Prozent. Insgesamt gibt es den Angaben zufolge in Hamburg 15 Hochschulen, an denen mindestens ein Prozent der Studierenden ein Teilzeitstudium absolviert. An der Universität Hamburg seien es etwa zwei Prozent.

Entsprechend hoch ist auch die Zahl der in Teilzeit angebotenen Studiengänge. Insgesamt seien es 363 oder 53,6 Prozent aller Studienangebote. Der Bundesschnitt liege bei 17,9 Prozent. Übertroffen werde das Hamburger Angebot nur im Saarland, das dort von den Studierenden jedoch kaum genutzt werde. Mit einer Quote von 0,6 Prozent bei den Teilzeitstudierenden liegt das Saarland bundesweit auf dem letzten Platz.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmfestival in Cannes - Francis Ford Coppola
Tv & kino
Francis Ford Coppola und sein wahnsinniges «Megalopolis»
Ranga Yogeshwar
Tv & kino
«Ich möchte loslassen» - Ranga Yogeshwar wird 65
«The Voice Kids»
Tv & kino
15-jähriger Jakob gewinnt bei «The Voice Kids»
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Thomas Tuchel
Fußball news
Tuchels Abschied, Eberls Trainersuche: «Fällt schwer»
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?