Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Günther: Zuversicht und Optimismus nicht verlieren

Trotz aller Krisen gibt es in Schleswig-Holstein nach Überzeugung von Ministerpräsident Günther Grund für Zuversicht. Der Regierungschef lobt den Zusammenhalt und ermuntert, daran festzuhalten.
Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Günther
Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein. © Christian Charisius/dpa

Nach Überzeugung des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther (CDU) gibt es gute Gründe, positiv und hoffnungsfroh in die Zukunft zu blicken. Bei der Energiewende und beim Klimaschutz sei das Tempo im Norden deutlich schneller geworden. «Wir sind das Energiewendeland Nummer 1 und das Kraftwerk Deutschlands», teilte Günther am Donnerstag zum Jahreswechsel mit. Obwohl die Kommunen an der Grenze ihrer Belastbarkeit seien, habe man allen Menschen helfen können, die Zuflucht gesucht hätten. «Das ist eine großartige Leistung von Land, Kommunen und der vielen haupt- und ehrenamtlich engagierten Menschen. Wir haben das gemeinsam geschafft und darauf können wir stolz sein», so der Regierungschef.

2023 sei ein ereignisreiches, bewegtes und äußerst herausforderndes Jahr gewesen. «Wir sehen uns zurzeit nicht nur mit einer, sondern mehreren Krisen konfrontiert.» Dazu gehörten der fortdauernde Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine und der grausame terroristische Überfall der Hamas auf Israel. Günther nannte auch die anhaltend hohen Zahlen zufluchtssuchender Menschen und die damit verbundenen Herausforderungen, die Sturmflut im Oktober an der Ostseeküste und das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Bundeshaushalt mit weitreichenden Auswirkungen. «All das fordert, bewegt und besorgt uns.» Aber gerade in diesen schwierigen Zeiten dürfe man Zuversicht und Optimismus nicht verlieren.

Günther äußerte sich dankbar für alles, was gemeinsam erreicht worden sei und für all die Menschen, die Tag für Tag das Land am Laufen hielten. «Ihnen allen gilt mein herzlicher Dank.» Dieser große Zusammenhalt zeichne die Menschen in Schleswig-Holstein aus und sei eine große Stärke. «Wenn wir uns diese Stärke, unsere Zuversicht und unsere typisch norddeutsche Offenheit und Gelassenheit bewahren, werden wir weiterhin alle Krisen meistern.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Trooping the Colour
People news
Palast: Prinzessin Kate besucht Wimbledon
Der große Haustiertest
People news
Tom Gerhardt verzichtet wegen Tourleben auf eigenen Hund
Bregenzer Festspiele - «Der Freischütz»
Kultur
Bregenzer Festspiele zeigen Webers «Freischütz»
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Euro 2024: Training Spanien
Fußball news
Rooney vergleicht Nico Williams mit Cristiano Ronaldo
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar