Klimaschutz: DFB-Pokalspiele beginnen eine Minute später

Im Rahmen einer DFB-Aktion zum Umwelt- und Klimaschutz werden alle Erstrundenspiele im DFB-Pokal an diesem Wochenende eine Minute später angepfiffen. Wie der Deutsche Fußball-Bund dazu erklärte, solle die Zeit für Lautsprecherdurchsagen zum Thema Klimaschutz genutzt werden. Den Anfang machen bereits die vier Partien an diesem Freitagabend. Sie werden erst um 18.01 Uhr beziehungsweise 20.46 Uhr angepfiffen.
Der DFB-Pokal steht auf einem Podest. © Jan Woitas/dpa

Weitere Aktionen im Rahmen des «Aktionsspieltages Klimaschutz» sind geplant. Unter anderem werden alle Vereine, die an einer gemeinsamen Spendenaktion teilnehmen, 100 Euro für jedes selbst geschossene Tor am Aktionsspieltag spenden. Die Spendengelder werden laut Verbandsangaben über den DFB gebündelt, der die Summe verdoppelt. Das Geld fließt dann an die gemeinnützige Organisation Sports for Future, die Klimaschutzprojekte unterstützt. Die Vereine sollen darüber hinaus eine vegane oder vegetarische Alternative zur Bratwurst anbieten. Einige Vereine setzen laut DFB zusätzliche Projekte um.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Schauspielerin: Christiane Hörbiger mit 84 Jahren gestorben
Fußball news
Nationalmannschaft: Flick zu Acht-Tore-Vision gegen Costa Rica: «Sehr vermessen»
Gesundheit
Geistiger Abbau: Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Tv & kino
Mit 60 Jahren: Schauspieler Tobias Langhoff gestorben
Internet news & surftipps
Kriminalität: Gegen den Hass: Neue Strategie soll Antisemitismus eindämmen
Internet news & surftipps
Technik: Autos sollen am Stuttgarter Flughafen autonom parken können
Auto news
VW-Sondermodelle „Move“: Ökonomisch und ökologisch
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
DFB-Pokal: Klimaschutz: Erstrundenspiele beginnen eine Minute später
Regional bayern
Lebensmittel: Bio weiterhin gefragt: Mehr im Discounter und Supermarkt
Regional sachsen
DFB-Pokal: RB Leipzig nun Pokal-Ausrichter gegen Teutonia
Panorama
Lebensmittel: Bio weiterhin gefragt - im Discounter und Supermarkt
Regional rheinland pfalz & saarland
Freizeit: Rheinland-pfälzischer Tierpark: Erstmals Giraffen erwartet
Wirtschaft
Verkehr: Deutsche Bahn zieht Milliardenauftrag in Ägypten an Land
Regional bayern
Auszeichnungen: Fußballspruch des Jahres: Scholz, Kroos und Magull nominiert
Regional sachsen
Teutonia-Trainer: Bergner hofft gegen Leipzig auf «sensationellen Tag»