Holstein Kiel ohne Trio beim 1. FC Magdeburg

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel muss vorerst auf Fabian Reese verzichten. Wie die Norddeutschen am Sonntag mitteilten, ist der 24 Jahre Offensivspieler an Corona erkrankt und fehlte deshalb auch im Punktspiel beim 1. FC Magdeburg. Timo Becker (Infekt) und Lewis Holtby (Knieprobleme) standen ihrem Team am Sonntag beim Aufsteiger ebenfalls kurzfristig nicht zur Verfügung. Für das Trio beorderte Trainer Marcel Rapp Zugang Marvin Schulz sowie Steven Skrzybski und Patrick Erras in die Kieler Startelf.
Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Sensationelle Zeit: Kipchoge rennt wieder Marathon-Weltrekord in Berlin
Tv & kino
Verstorbene Schauspielerin: Tod von Louise Fletcher: «Eine der absolut Größten»
Internet news & surftipps
Software: SAP und Abu Dhabi wollen stärker zusammenarbeiten
People news
Erich-Kästner-Preis: Teresa Enke für Entstigmatisierung von Depression geehrt
Tv & kino
Herbig-Film über Fall Relotius: Bully: «Ich konnte mir die Flunkerei einfach nicht merken»
Internet news & surftipps
Energie: IT-Systeme des Bundes weiterhin nicht umweltfreundlich
Handy ratgeber & tests
Featured: watchOS 9: Diese Neuerungen bringt das Apple-Watch-Update mit
Mode & beauty
Klare Kante: Mailänder Fashion Week: Etros Neuer überzeugt beim Debüt
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Bundesliga: Holstein Kiel stehen derzeit 16 Spieler nicht zur Verfügung
Regional bayern
2. Bundesliga: «Unerklärlich»: 1. FC Nürnberg enttäuscht bei Holstein Kiel
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Bundesliga: Rapp peilt gegen Braunschweig ersten Heimsieg an
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Bundesliga: Holstein Kiel rückt mit 3:0-Heimsieg an Tabellenspitze heran
2. bundesliga
2. Liga: 0:3: 1. FC Nürnberg endgültig raus aus dem Aufstiegsrennen
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Liga: Trotz großer Moral: Holstein Kiel verliert gegen Bielefeld
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Bundesliga: Trainingsauftakt: Kieler hoffen auf Arp-Verbleib
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Bundesliga: «Geilheit» fehlt: FCI verliert auch Krisen-Duell in Kiel